legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

John le Carré: Ein Mord erster Klasse

Ein Mord erster Klasse Info des List Verlags:
Als Stella, die Frau eines jungen Professors im Eliteinternat Carne tot aufgefunden wird, fällt der Verdacht zunächst auf ihren Mann. Doch George Smiley stößt schon bald auf andere Spuren und ahnt nicht, in welches Wespennest er mit seinen Untersuchungen sticht.

John le Carrés zweiter Roman, zuerst 1962 veröffentlicht, ist ein klassischer Krimi und zugleich ein präzises Porträt des englischen Schulsystems - »wunderbar intelligent, satirisch und geistreich« (Observer).

John le Carré: Ein Mord erster Klasse. (A Murder of Quality, 1962). Roman. Aus dem Englischen von Hans Bütow. Berlin: List, 2004 (1. Aufl. - Wien: Zsolnay, 1966), 185 S., 7.95 Euro (D)

 

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen