legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes Verlag

 

 
Doktor Frigo

Eric Ambler: Doktor Frigo

Info des Diogenes Verlags:
Dr. Ernesto Castillo, Arzt auf den französischen Antillen, wird von einer sterbenden Mutter dazu gedrängt, die politischen Verräter aufzuspüren, die seinen Vater umgebracht haben. Als einziger Sohn soll er, nach südamerikanischer Art, Rache an ihnen nehmen - Blut für Blut. Ernesto, der sein Leben und seinen Beruf liebt und seinen Vater über dessen Tod hinaus haßt, weigert sich, die Militärjunta anzuklagen und selbst zum Märtyrer zu werden.

»Der Kriminalroman ist die letzte und einzige heute noch mögliche Form, in der die Frage von Gut und Böse noch abgehandelt werden kann. Alle Kriminalautoren sind Moralisten.«
Eric Ambler

Eric Ambler: Doktor Frigo. (Doctor Frigo, 1974). Roman. Aus dem Englischen von Matthias Fienbork. Neuübersetzung. Diogenes Taschenbuch Nr. 23268 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1975), 403 S., 19.90 Euro DM.

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 02/2001]

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Nobiltà

Donna Leon: Nobiltà

Info des Diogenes Verlags:
Als bei der Renovierung eines Hauses am Fuß der Dolomiten die Leiche eines jungen Mannes gefunden wird, führt die Spur zum venezianischen Adelsgeschlecht der Lorenzonis und weiter hinter die Kulissen der Mächtigen und Einflußreichen. Commissario Brunetti gräbt in seinem siebten Fall tiefer, als die Leiche lag. Nicht immer sind die Motive des Handelns so edel wie das Geblüt, aus dem man stammt.

Donna Leon: Nobiltà. (A Noble Radiance). Commissario Brunettis siebter Fall. Roman. Aus dem Amerikanischen von Monika Elwenspoek. Diogenes Taschenbuch Nr. 23260 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1999), 300 S., 19.90 Euro DM.

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Selige Witwen

Ingrid Noll: Selige Witwen

Info des Diogenes Verlags:
Die einen sterben, die anderen erben... Doch die beiden Freundinnen Maja und Cora schaffen nicht nur lästige Männer aus dem Weg, es gibt auch zwischen ihnen Rivalitäten. Frauen sind nicht die bessere Hälfte der Menschheit, sie sind nur auf andere Art gemein...

Ingrid Noll: Selige Witwen. Roman. Originalausgabe. Leinen, 269 S., 39.90 DM.

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes

Georges Simenon: Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes

Info des Diogenes Verlags:
Eine Todeszelle im Santé-Gefängnis in Paris. Zwei Uhr morgens. Joseph Heurtin steht auf, geht zur Tür hinaus, die Gänge entlang, in den Gefängnishof hinab. Er klettert über die Mauer, verschwindet. Sein Fluchthelfer: Maigret höchstpersönlich...

Georges Simenon: Maigret kämpft um den Kopf eines Mannes. (La tête d'un homme, 1931). Roman. Aus dem Französischen von Roswitha Plancherel. Diogenes Taschenbuch Nr. 20714 (1. Aufl. - Berlin: Schlesische Verlagsanstalt, 1935 unter dem Titel »Alpdruck« - 1. Aufl. der Neuübersetzung Zürich: Diogenes, 1979), 192 S., 12.90 DM.

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Maigret am Treffen der Neufundlandfahrer

Georges Simenon: Maigret am Treffen der Neufundlandfahrer

Info des Diogenes Verlags:
Octave Fallut, der Kapitän des Fischdampfers 'Ocean', liegt einige Stunden nach der Rückkehr aus Neufundland tot im Hafenbecken. Verdächtigt wird der Funker Le Clinche. Maigret wird beauftragt, die Unschuld Le Clinches zu beweisen, und stößt dabei auf seltsame Vorfälle, die sich an Bord ereignet haben.

Georges Simenon: Maigret am Treffen der Neufundlandfahrer. (Au rendez-vous des Terres-Neuvas, 1931) Roman. Aus dem Französischen von Annerose Melter. Diogenes Taschenbuch Nr. 20717 (1. Aufl. - Köln: Kiepenheuer & Witsch, 1966 unter dem Titel »Maigret und das Verbrechen an Bord« - 1. Aufl. der Neuübersetzung - Zürich: Diogenes, 1980), 176 S., 14.90 DM.

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Maigret und das Verbrechen in Holland

Georges Simenon: Maigret und das Verbrechen in Holland

Info des Diogenes Verlags:
Der Kriminalistikprofessor aus Nancy, der sich auf einer Vortragsreise in Holland befindet, wird zwar nicht formell des Mordes an seinem Gastgeber in Delfzijl angeklagt, aber er muß sich den Behörden zur Verfügung halten. Anlaß genug, daß Maigret eingeschaltet wird... Die kalkulierte Konkurrenz eines Kriminalistikprofessors.

Georges Simenon: Maigret und das Verbrechen in Holland. (Un crime en Hollande, 1931). Roman. Aus dem Französischen von Renate Nickel. Diogenes Taschenbuch Nr. 20809 (1. Aufl. - Köln: Kiepenheuer & Witsch, 1960 unter dem Titel »Maigret in Holland« - 1. Aufl. der Neuübersetzung - Zürich: Diogenes, 1980), 176 S., 12.90 DM.

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Heuschrecken

Barbara Vine: Heuschrecken

Info des Diogenes Verlags:
Clodagh Brown klettert für ihr Leben gern: zunächst auf Bäume, dann, als Teenager mit ihrem ersten Freund Daniel, auf Hochspannungsmaste. In späteren Jahren ist sie auf Londons Dächern unterwegs und erhascht, gemeinsam mit Gleichaltrigen, einen Blick in fremde Leben. Doch die Freiheit in den Lüften hat einen entsetzlichen Preis...

Barbara Vine: Heuschrecken. (Grashopper, 2000). Roman. Aus dem Englischen von Renate Orth-Guttmann. Leinen, 643 S., 23.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2001

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen