legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes

 

Krokodilwächter

Katrine Engberg: Krokodilwächter

Info des Diogenes Verlags:
Gerade erst war Julie nach Kopenhagen gezogen, um Literatur zu studieren. Warum musste sie so jung sterben? Erstochen und von Schnitten gezeichnet? Es ist ein schockierender Fall, in dem Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln. Als bei Julies Vermieterin ein Manuskript auftaucht, in dem ein ähnlicher Mord geschildert wird, glauben die beiden, der Aufklärung nahe zu sein. Aber der Täter spielt weiter.

Katrine Engberg: Krokodilwächter. (Krokodillevogteren, 2016). Ein Kopenhagen-Thriller. Aus dem Dänischen von Ulrich Sonnenberg. Deutsche Erstausgabe. Leinen mit Schutzumschlag, ca. 512 S., 22.00 Euro (D), eBook 18.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Minnie oder ein Fall von Geringfügigkeit

Hans Werner Kettenbach: Minnie oder ein Fall von Geringfügigkeit

Info des Diogenes Verlags:
Nashville, USA, in den achtziger Jahren: Anwalt Wolfgang Lauterbach ist im Plattengeschäft tätig und hat eine harte Woche des Feilschens um Verträge und Lizenzen hinter sich. Und Nashville ist ein hartes Pflaster, ganz in seiner Nähe hat gerade ein Banküberfall stattgefunden. Nun möchte Lauterbach noch eine Woche Urlaub anhängen, im entspannten Süden, und fährt auf dem Highway in Richtung Atlanta.

Schon in der ersten Nacht erlebt er seltsame Dinge in einem heruntergekommenen Motel. Und wird er bei der nächtlichen Weiterfahrt nicht verfolgt? Eine Anhalterin, eine junge Schwarze, begegnet ihm wieder und wieder, bis er schließlich froh über ihre Begleitung ist. Der Süden erweist sich bedrohlicher als erwartet, auch die Verfolger lassen nicht von ihm ab. Vor allem aber: Wer ist Minnie, die junge Schwarze, die vorgibt, ihm helfen zu wollen, wirklich?

Lauterbach, der deutsche Anwalt, muss erfahren, dass ihn seine Expertise im amerikanischen Rechtssystem wenig schützt.

Hans Werner Kettenbach: Minnie oder ein Fall von Geringfügigkeit. Roman. Diogenes Taschenbuch Nr. 21218 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1984), 318 S., 12.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Monatsübersicht April 2018

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen