legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Diogenes

 

Die Lady im See

Raymond Chandler: Die Lady im See

Info des Diogenes Verlags:
»Alles war still und sonnig und ruhig. Da war nur Marlowe, der wieder mal eine Leiche gefunden hat. Ein-Mord-am-Tag-Marlowe, so nennen sie ihn.«
Das denkt sich der legendäre Großstadtdetektiv. Auf der Suche nach einer verschwundenen Ehefrau ist er an einem Bergsee gelandet. Doch kaum hat er eine Spur, wird die Leiche einer zweiten Frau im idyllischen Gewässer gefunden. Für die Polizei ein klarer Fall. Nicht so für Marlowe, dem eine atemberaubende Tour de Force bevorsteht.

In der brillanten Neuübersetzung von Robin Detje beweist Raymond Chandler seine Meisterschaft als Storyteller und als Menschenkenner.
Mit einem Nachwort von Rainer Moritz.

Raymond Chandler: Die Lady im See. (The Lady in the Lake, 1943). Roman. Aus dem Amerikanischen neu übersetzt von Robin Detje. Mit einem Nachwort von Rainer Moritz. Zürich: Diogenes, 2021 (1. Aufl. - Nürnberg: Nest-Verlag, 1949 u.d.T. »Einer weiss mehr«), Leinen mit Schutzumschlag, ca. 336 S., ca. 22.00 Euro (D), eBook 18.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende Oktober 2021]

 


 

Kant

Jörg Fauser: Kant

Info des Diogenes Verlags:
Hezekiel Kant ist sein Name. Nach eigener Aussage nimmt der Privatdetektiv nur Aufträge »mit einem kategorischen Imperativ« an - das ist aber auch schon alles, was ihn mit dem Namensvetter und Philosophen (neben der ostpreußischen Herkunft) verbindet. Sein neuester Auftrag lautet, die Großhandelskette SPUMEX unter die Lupe zu nehmen - wird dort wirklich nur mit Früchten gehandelt und nicht doch mit gepantschtem Wein oder gar Drogen? Eigentlich hat Kant keine Lust, sich mit dieser Frage zu befassen. Doch den großzügigen Vorschuss hat er verzockt, bevor er überhaupt zugesagt hat, und nun bleibt ihm nichts anderes übrig, als sich in den doch recht komplexen Fall mehr als knietief hineinzubegeben...

Jörg Fauser: Kant. Erzählung. Zürich: Diogenes, 2021 (1. Aufl. - München: Heyne, 1987 u.d.T. »Kant. Ein Szene-Thriller«), Leinen mit Schutzumschlag, ca. 112 S., ca. 20.00 Euro (D), eBook 16.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende Oktober 2021]

 


 

Tage- und Notizbücher

Patricia Highsmith: Tage- und Notizbücher

Info des Diogenes Verlags:
In dieser erstmaligen Auswahledition lernen wir Patricia Highsmith 1941 kurz vor Eintritt der USA in den Zweiten Weltkrieg als eine von Frauen wie Männern umschwärmte 20-jährige Collegestudentin in New York kennen. Die sich vom Schreiben und nur vom Schreiben ernähren will, kaum schläft und mehrere Leben gleichzeitig lebt. Zu Hause in der New Yorker Bohème und unter der künstlerischen Avantgarde, bricht sie mit 28 voller Hoffnung zu einem nomadischen Leben in Europa auf - wo sie (dank Alfred Hitchcocks Verfilmung ihres Erstlings Zwei Fremde im Zug) bald zum gefeierten Star wird. Mit ihrer geographischen gibt sie jedoch auch ihre emotionale Heimat auf und versucht ihr restliches Leben, in der Fremde Wurzeln zu schlagen. Zuletzt spricht aus den Seiten eine oft bittere, aber wache Frau, die von wenigen Freunden sowie ihren Schnecken und Katzen umgeben in ihrer Tessiner Festung gegen das Kranksein und das Schwinden ihrer Kräfte anschreibt.

Patricia Highsmith: Tage- und Notizbücher. Herausgegeben von Anna von Planta. Aus dem Amerikanischen von Melanie Walz, pociao, Anna-Nina Kroll, Marion Hertle und Peter Torberg. Hardcover, ca. 1392 S., ca. 32.00 Euro (D), eBook 27.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende Oktober 2021]

 


 

Geheime Quellen

Donna Leon: Geheime Quellen

Info des Diogenes Verlags:
Als Vittorio Fadalto in einer Sommernacht auf dem Rückweg von der Arbeit mit dem Motorrad verunglückt, glauben alle an einen Unfall. Nur nicht seine Frau, die Brunetti um Hilfe bittet. Wollte tatsächlich jemand Fadalto etwas Böses? Oder sind das nur Hirngespinste seiner schwerkranken Frau? Brunetti braucht all seine Intuition - und enthüllt schließlich ein Verbrechen größeren Ausmaßes mit Folgen für die Gewässer des ganzen Veneto.

Donna Leon: Geheime Quellen. (Trace Elements, 2020). Commissario Brunettis neunundzwanzigster Fall. Roman. Aus dem Amerikanischen von Werner Schmitz. Diogenes Taschenbuch Nr. 24615 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 2020), ca. 320 S., ca. 13.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende Oktober 2021]

 


 

Ein Engel über deinem Grab

Valerie Wilson Wesley: Ein Engel über deinem Grab

Info des Diogenes Verlags:
Tamara Hayle hat ihren festen Job bei der Polizei gekündigt, ein kleines, eigenes Büro als Privatdetektivin aufgemacht und sich von ihrem Ehemann getrennt, um endlich frei und unabhängig zu sein. Doch jeder Geschiedene weiß, dass über gemeinsame Kinder eine Verbindung bleibt. Ihr Exmann bittet Tamara verzweifelt um Hilfe, als ein Sohn von ihm stirbt und die Polizei dies eilig als Tod eines Junkies abtut. Wenig später ist noch ein Kind tot. Um weiteres Unheil abzuwenden, lässt Tamara alle Vorsätze fallen, sich nicht mehr von der Vergangenheit einholen zu lassen. Sie tut, was sie nur irgend kann. Wird es ihr gelingen, ihren eigenen Sohn zu schützen?

Valerie Wilson Wesley: Ein Engel über deinem Grab. (When Death Comes Stealing, 1994). Ein Fall für Tamara Hayle. Roman. Aus dem Amerikanischen von Gertraude Krueger. Zürich: Diogenes, 2021 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1996), Paperback, ca. 288 S., ca. 16.00 Euro (D), eBook 13.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende Oktober 2021]

 

« Krimis im Diogenes Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen