legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

CulturBooks

 

Der letzte Deal

Ingvar Ambjørnsen: Der letzte Deal

Info des Verlags CulturBooks:
Oslo anno 1979: Die Freunde Carl und Robert wollen einen letzten großen Haschisch-Deal durchziehen, merken jedoch nicht, dass die Fäden ein anderer zieht. Als es eine Tote gibt, geraten die Kleinkriminellen zwischen die Fronten, und alles gerät aus den Fugen. Gegen alle Vernunft fordern sie die eigentlichen Schurken heraus - und ein mörderisches Spiel beginnt. Ein Kultbuch und »der meistgeklaute Roman Norwegens«, der jahrelang ganz oben auf der Ausleihliste der dortigen Gefängnisse stand.

Ingvar Ambjørnsen: Der letzte Deal. (Den siste revejakta, 1983). Kriminalroman. Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs. Digitale Neuauflage. CulturBooks Longplayer (1. Aufl. - Hamburg: Ed. Nautilus, 1995), ca. 224 S., ca. 6.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im März 2017]

 


 

Wenn es dämmert

Zoë Beck: Wenn es dämmert

Info des Verlags CulturBooks:
Die Unidozentin Mina Williams wacht auf und kann sich an nichts erinnern. Woher kommen diese Schmerzen? Und warum ist sie nackt? Neben ihr liegt ein Mann, ebenfalls nackt und - tot. Kurze Zeit später beschäftigt ein weiterer Fall die Polizei von St. Andrews: Aus dem Haus des Elitestudenten Cedric Darney verschwindet ein Au-pair-Mädchen. Sowohl Mina als auch Cedric geraten in das Visier der schottischen Detectives - und eines Unbekannten, der ihnen wie ein Schatten folgt. Um sich selbst zu retten, müssen Mina und Cedric die Wahrheit finden. Und sie müssen erkennen: Jeder Mensch hat seinen Preis - Menschenschmuggel und sexuelle Ausbeutung sind die dunklen Seiten eines grenzenlosen Europas.

Zoë Beck: Wenn es dämmert. Kriminalroman. Überarbeitete digitale Neuauflage. CulturBooks Longplayer (1. Aufl. - Bergisch Gladbach: Bastei Lübbe, 2008), ca. 350 S. ca. 6.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im April 2017]

 


 

Miss Moore und die Stolpersteine

Ruth Weiss: Miss Moore und die Stolpersteine

Info des Verlags CulturBooks:
Die ehemalige englische Geheimagentin Miss Emily Moore wird von ihrer früheren Sekretärin Mary Thompson nach Deutschland in ihre Wahlheimat Burghofen zu einer Stolpersteinlegung eingeladen. Doch nicht jeder im Ort scheint sich über die neuen Stolpersteine zu freuen, denn kaum angekommen, passiert ein Mord. Nicht nur die Polizei, auch Miss Moore beginnt zu ermitteln. Und schnell findet sie heraus, dass Mary Thomson Recherchen über die ehemaligen jüdischen Bürger und die ehemaligen Nazis der Kleinstadt begonnen hat, die nicht jedem in den Kram passen...

Ruth Weiss: Miss Moore und die Stolpersteine. Kriminalroman. Digitales Original. CulturBooks Longplayer, ca. 300 S., ca. 6.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im April 2017]

 

« Krimis im Verlag CulturBooks »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen