legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Einsam nur ins letzte Bett

Ron Goulart: Einsam nur ins letzte Bett

Info des Ullstein Verlags:
Tote Töchter schreiben keine Briefe. Vor allem dann nicht, wenn sie schon vor fünf Jahren im Pazifik über Bord gegangen sind. Aber wie das einem liebenden Vater klarmachen? Zumal er bereits den zweiten Brief aus dem Jenseits erhalten hat. Da hilft nur eine Leiche. Privatdetektiv John Easy macht sich auf die Suche unter Hollywoods ausgeflipptesten Typen. Doch was dabei herauskommt, ist nicht eine Leiche. Es sind drei!

Ron Goulart: Einsam nur ins letzte Bett. (If Dying Was All, 1971). Kriminalroman mit John Easy. Aus dem Amerikanischen von Walter Spiegel. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M. u.a.: Ullstein, 1973, Ullstein-Bücher Nr. 1567, 125 S., 2.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen