legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Zur Kasse, Mörder!

 

Weitere Ausgaben:
Goldmann 5418
Heyne 2279

Joe Gores: Zur Kasse, Mörder!

Info des Ullstein Verlags:
Einen tollen Schlitten fahren, das kann jeder. Aber ihn auch bezahlen?
Wer in Frisco mit den Autoraten in Verzug gerät, bekommt es mit Dan Kearny zu tun. Seine Detektive spüren jedes Auto auf. Ihr Pech, wenn sie dabei auf einen perversen Mörder stoßen. Dabei sah es bei Barton Heslip zunächst wie Trunkenheit am Steuer aus. Nur die Kollegen glauben nicht an Unfall. Denn der Neger Barton hat beim Team Kredit. Für einen anderen aber heißt es bald: Zur Kasse, Mörder!

Joe Gores: Zur Kasse, Mörder! (Dead Skip, 1972). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Ursula Bergmann. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M. u.a.: Ullstein, 1973, Ullstein-Bücher Nr. 1568, 127 S., 2.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen