legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Wo soll ein Goldfisch sich verstecken?

James Hadley Chase: Wo soll ein Goldfisch sich verstecken?

Info des Ullstein Verlags:
Reich und verwundbar sind die Bewohner des Prominentenviertels Eastlake. Auch Steve und Linda Manson leben hier wie in einem Goldfischglas: verwöhnt, umhegt - aber allen Blicken preisgegeben. Und den versteckten Kameras im Selbstbedienungsladen!

Denn einige Damen aus Eastlake haben lange Finger gemacht. Und ihre Ehemänner müssen hohe Schweigegelder an einen raffinierten Erpresser zahlen. Nur einer greift nicht zur Brieftasche - er greift zur Pistole: War es Steve Manson?

James Hadley Chase: Wo soll ein Goldfisch sich verstecken?. (Goldfish Have no Hiding Place, 1974). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Ursula Bergmann. Deutsche Erstausgabe. Frankfurt/M. u.a.: Ullstein, 1975, Ullstein-Bücher Nr. 1705, 125 S., 3.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen