legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Ein Sarg aus Hongkong

 

Weitere Ausgaben:
Ullstein 922

James Hadley Chase: Ein Sarg aus Hongkong

Info des Ullstein Verlags:
Anonyme Aufträge - dafür hat Nelson Ryan nicht viel übrig. Selbst wenn der Anrufer am Telefon seinen Namen nennt und stichhaltige Gründe vorbringt, weshalb er nicht persönlich in das Büro des Privatdetektivs kommen kann. Trotzdem läßt er sich anheuern, zumal das versprochene Honorar prompt eintrifft. Doch der Auftrag erweist sich als Niete, und als Ryan nach durchwachter Nacht in sein Büro zurückkehrt, wartet dort eine peinliche Überraschung auf ihn. Noch peinlicher ist es, dass die Polizei Erklärungen und Beweise von ihm erwartet, die gar nicht so leicht zu beschaffen sind.

James Hadley Chase packender Roman führt aus dem schönen Kalifornien ins exotisch Hongkong und hinter die düsteren Mauern der geheimnisumwitterten Chinesenstadt Kaulun, erst dort findet Privatdetektiv Nelson Ryan nach einer abenteuerlichen Jagd den Schlüssel zu einem raffiniert angelegten Verbrechen, das man ihm in die Schuhe schieben wollte.

James Hadley Chase: Ein Sarg aus Hongkong. (A Coffin from Hong Kong, 1962). Kriminalroman. Aus dem Englischen von E. u. W. W. Elwenspoek. Frankfurt/M.: Ullstein, 1975 (1. Aufl. - Frankfurt/M.: Ullstein, 1963), Ullstein Bücher Nr. 1720, 173 S., 3.80 DM.

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen