legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Kindler Verlag

 

Wer sich nicht fügen will

Leena Lehtolainen: Wer sich nicht fügen will

Info des Kindler Verlags:
Eine brutal misshandelte junge Frau wird ins Krankenhaus eingeliefert. Sie kann zunächst nicht identifiziert werden, doch alles deutet darauf hin, dass sie als Prostituierte gearbeitet hat. Gerade hat Maria Kallio herausgefunden, dass die Frau aus der Ukraine stammt, da ist sie plötzlich spurlos verschwunden. Wenig später soll in einer beliebten Talkshow die Edelprostituierte Lulu Mäkinen als Gast auftreten. Sie setzt sich für die Legalisierung von Prostitution in Finnland ein und kämpft gegen den Mädchenhandel aus Osteuropa. Doch Minuten vor ihrem Auftritt wird sie im Studio tot aufgefunden ­ sie wurde vergiftet. Die Ermittlungen führen Maria Kallio tiefer ins Rotlichtmilieu, als ihr lieb ist, und schon bald ist sie selbst in großer Gefahr.

Leena Lehtolainen: Wer sich nicht fügen will. (Rivo satakieli, 2005). Maria Kallio ermittelt. Aus dem Finnischen von Gabriele Schrey-Vasara. Deutsche Erstausgabe. Gebunden, 380 S., 19.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Gondeln aus Glas

Nicolas Remin: Gondeln aus Glas

Info des Kindler Verlags:
Venedig im Juni 1864. Mitten in der Nacht wird Commissario Tron zu einem Kontor im Palazzo Moro gerufen: Der Kunsthändler Kostolany ist ermordet worden, und ein wertvoller Tizian scheint abhanden gekommen zu sein. Bald findet Tron die junge Frau, die das Gemälde kurz zuvor an Kostolany verkauft hat. Es ist Marie Sophie, die Königin von Neapel und Schwester der Kaiserin Elisabeth. Unglücklicherweise weiß ihr Gatte nichts vom Verkauf des Gemäldes, die ganze Angelegenheit scheint äußerst delikat und beschert Tron einige unruhige Nächte. Privat schlägt er sich mit den Capricen einer jungen polnischen Pianistin herum, die auf dem Ball zur Markteinführung des TronGlases spielen soll. Wofür wiederum die Principessa nicht das nötige Verständnis aufbringt, denn sie kann die hübsche Polin nicht ausstehen. Als die junge Frau erdrosselt aufgefunden wird, gerät Tron selbst unter Verdacht...

Nicolas Remin: Gondeln aus Glas. Commissario Trons dritter Fall. Originalausgabe. Gebunden, 364 S., 19.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Furchtlos

Catherine Sampson: Furchtlos

Info des Kindler Verlags:
Gerade hat Journalistin Robin Ballantyne mit einer Dokumentation über vermisste Personen begonnen, da erfährt sie von dem rätselhaften Verschwinden ihrer Kollegin Melanie Trent. Sie war als Kamerafrau in internationalen Krisengebieten tätig und für ihre Furchtlosigkeit bekannt. Doch warum fordert Robins Vorgesetzte sie auf, die Finger von dem Fall zu lassen? Besorgt setzt Robin die Ermittlungen im Geheimen fort. Doch der Augenblick ist nicht gerade ideal, um einen potenziellen Killer zu jagen: Ihre Mutter begibt sich auf einen Selbstfindungstrip nach Kalifornien, ihr krimineller Vater kreuzt bei ihr auf, als sie ihn gar nicht gebrauchen kann, und ihr privates Liebesleben überfordert sie in jeder Hinsicht...

Schon bald geistert eine weitere Schocknachricht durch die Schlagzeilen: Kes, der beste Freund des Mannes, der zuletzt an Melanies Seite gesehen wurde, wird tot aufgefunden. Robin wird immer tiefer in eine verschwörerische Welt hineingezogen, in der nichts mehr so ist, wie es zu sein scheint.

Catherine Sampson: Furchtlos. (Out of Mind, 2005). Thriller. Aus dem Englischen von Marie Rahn. Deutsche Erstausgabe. Gebunden, 363 S., 19.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

 

« Krimis im Kindler Verlag »

 

Monatsübersicht Januar 2007

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen