legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Atlantik Verlag

 

Eine Art von Zorn

Eric Ambler: Eine Art von Zorn

Info des Atlantik Verlags:
Ein hochrangiger irakisch-kurdischer Militär wurde ermordet und seine Partnerin, eine junge Französin, seither nicht mehr gesehen. Ebenfalls verschwunden sind geheime Unterlagen, die sie an sich genommen hatte. In der Pariser Redaktion eines amerikanischen Magazins wird der unerfahrene Journalist Piet Maas darauf angesetzt, die Frau zu finden, und tatsächlich kann er die attraktive Lucia Bernardi aufspüren. Sie will die Papiere zu Geld machen und zieht Piet ins Vertrauen. Die zwei lassen sich auf ein riskantes Pokerspiel ein, in dem die Einsätze aber weit höher sind, als sie ahnen...

Eric Ambler: Eine Art von Zorn. (A Kind of Anger, 1964). Roman. Aus dem Englischen von Malte Krutzsch (?). Hamburg: Atlantik Verlag, 2019 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1975), Broschur, ca. 336 S., ca. 12.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Januar 2019]

 


 

Schmutzige Geschichte

Eric Ambler: Schmutzige Geschichte

Info des Atlantik Verlags:
Arthur Abdel Simpson setzt sich nach Afrika ab und wird dort in finstere Machenschaften um den Abbau eines neuentdeckten, auf mehrere Millionen Dollar geschätzten Vorkommens seltener Minerale und Edelmetalle verwickelt. Er durchschaut schon bald, dass hinter den vermeintlich politischen Unruhen und den Gefechten zwischen Regierungssoldaten und Söldnertruppen in Wahrheit zwei Minengesellschaften stecken. Beide setzen alles daran, die Lagerstätte unter ihre Kontrolle zu bringen, und dafür ist ihnen jedes Mittel recht.

Eric Ambler: Schmutzige Geschichte. (Dirty Story. A further Account of the Life and Adventures of Arthur Abdel Simpson, 1967). Roman. Aus dem Englischen von Günter Eichel (?). Hamburg: Atlantik Verlag, 2019 (1. Aufl. - Zürich: Diogenes, 1968), Broschur, ca. 336 S., ca. 12.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Januar 2019]

 


 

Tod am Aphroditefelsen

Yanis Kostas: Tod am Aphroditefelsen

Info des Atlantik Verlags:
Sommer auf Zypern: Eine gute Zeit, um heimzukehren, denkt Sofia Perikles. Sie ist jung, hübsch und eine erfolgreiche Elitestudentin. In ihrer Heimat jedoch erwartet sie alles andere als die steile Karriere im Innenministerium, die sie sich erhofft hat. Dank eines politischen Scharmützels findet sie sich in einem öden Kaff im griechisch-türkischen Grenzgebiet wieder - als Dorfpolizistin. Schon glaubt Sofia, sich arrangieren zu müssen mit einem eher gemächlichen Leben rund um die Dorfkneipe und mit den eigenartigen Bewohnern des Ortes, deren befremdlichster ausgerechnet ihr knorriger Chef ist, der auf keinen Fall beim Raki-Trinken gestört werden will. Doch da geschieht ein Mord, und Sofia ist auf einmal mittendrin in den Ermittlungen, ohne jemals zuvor als Polizistin gearbeitet zu haben. Eine Aufgabe, die die Tochter aus gutem Hause in tödliche Gefahr bringt.

Yanis Kostas: Tod am Aphroditefelsen. Sofia Perikles' erster Fall. Originalausgabe. Broschur, ca. 288 S., ca. 16.00 Euro (D), eBook 11.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Januar 2019]

 

« Krimis im Atlantik Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen