legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Abgetaucht

David Baldacci: Abgetaucht

Info des Heyne Verlags:
Eine Kleinstadt voller Geheimnisse
Eine Ermittlerin, die sich ihren Dämonen stellt
Dreißig Jahre ist es her, dass Atlee Pines Zwillingsschwester Mercy entführt wurde und für immer verschwand. Atlee ist eine einzelgängerische FBI-Agentin geworden, denn das Trauma der Vergangenheit lässt sie nicht los. Sie macht sich auf in ihr Heimatstädtchen im tiefsten Georgia, um das Verbrechen von damals aufzuklären. Kurz nach ihrer Ankunft wird eine bestialisch ermordete Frau aufgefunden - mit einem Brautschleier über dem Gesicht. Dann taucht eine zweite Leiche auf. Atlee wird immer tiefer in den mysteriösen Fall hineingezogen und plötzlich zeigt sich, dass es eine Verbindung zu Mercys Verschwinden geben könnte...

David Baldacci: Abgetaucht. (A Minute to Midnight, 2019). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Norbert Jakober. Heyne Taschenbuch Nr. 44142 (1. Aufl. - München: Heyne, 2020), ca. 528 S., ca. 10.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Dezember 2021]

 


 

Das Manuskript

John Grisham: Das Manuskript

Info des Heyne Verlags:
Auf Camino Island ist alles möglich. Auch das perfekte Verbrechen.
Hurrikan Leo steuert mit vernichtender Gewalt auf Camino Island zu. Die Insel wird evakuiert, doch der Buchhändler Bruce Cable bleibt trotz der Gefahr vor Ort. Leos Folgen sind verheerend: Mehr als zehn Menschen sterben. Eines der Opfer ist Nelson Kerr, ein Thrillerautor und Freund von Bruce. Aber stammen Nelsons tödliche Kopfverletzungen wirklich vom Sturm? In Bruce keimt der Verdacht, dass die zwielichtigen Figuren in Nelsons neuem Roman realer sind, als er bisher annahm. Er beginnt zu ermitteln und entdeckt etwas, was weit grausamer ist als Nelsons Geschichten.

John Grisham: Das Manuskript. (Camino Winds, 2020). Roman. Aus dem Amerikanischen von Bea Reiter. Heyne Taschenbuch Nr. 44143 (1. Aufl. - München: Heyne, 2020), ca. 368 S., ca. 11.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Dezember 2021]

 


 

Thousand Islands - Die Geister von Swanton

Tessa Wegert: Thousand Islands - Die Geister von Swanton

Info des Heyne Verlags:
Senior Investigator Shana Merchant leidet unter einer posttraumatischen Belastungsstörung, seit ein Serienkiller sie gefangen hielt. Von der Rückkehr ins Grenzland der Thousand-Islands-Region, Shanas Heimat, hatte sie sich eigentlich innere Ruhe und ein beschauliches Kleinstadtleben erhofft - eine Illusion, wie sich schnell herausstellt: In Swanton wird das Skelett ihres seit Jahrzehnten vermisst gemeldeten Onkels gefunden. Die örtliche Polizei geht von einem Mord aus. Dann verschwindet ein kleiner Junge auf einer der Inseln. Shana ahnt, dass die beiden Fälle etwas miteinander zu tun haben. Und nicht nur das: Jemand scheint nur auf ihre Rückkehr gewartet zu haben. Jemand, der sie schon lange verfolgt...

Tessa Wegert: Thousand Islands - Die Geister von Swanton. (Black Sheep). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Anke Kreutzer. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 42442, Klappenbroschur, ca. 380 S., ca. 12.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Dezember 2021]

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen