legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Europa Verlag

 

Prosciutto di Parma

Franca Permezza: Prosciutto di Parma

Info des Europa Verlags:
Der Rechtsanwalt Brambilla ist tot. Der Polizeichef vermutet, dass er nur das Falsche gegessen hat, aber Commissario Trattoni glaubt an Mord. Als auch die Frau eines Glaswarenhändlers umkommt, dessen Ehemann den Glasmachern auf Murano unbequem geworden ist, muss Trattoni seine Ermittlungen intensivieren, wenn nicht noch mehr passieren soll.

Ein wenig hilflos, aber dann doch mit erstaunlichem psychologischem Einfühlungsvermögen und Instinkt, bewegt Trattoni sich zwischen den Palazzi der Patrizier Venedigs und den Arbeitersiedlungen in Mestre, zwischen der Kunstgalerie seiner Frau Giulia, die mit unsignierten Gemälden handelt, und der Pathologie, die plötzlich erstaunlich viel zu tun hat. Haarsträubende Methoden und der Sinn für gutes Essen oder einen guten Rotwein kennzeichnen den ebenso sympathischen wie übergewichtigen Ermittler. Mit genauen Kenntnissen der Topographie und Atmosphäre Venedigs schafft dieser Kriminalroman ein fesselndes Leseerlebnis. Bis zur letzten Seite wird der Leser durch die eigenwilligen Charaktere und zahlreiche unerwartete Wendungen spannend unterhalten.

Franca Permezza: Prosciutto di Parma. Commissario Trattonis tiefster Fall. Roman. Aus dem Italienischen von Wolfgang Körner. Deutsche Erstausgabe / Originalausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 319 S., 19.90 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Europa Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2005

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen