legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Fischer

 

Dunkel leuchten die Klippen

Kate Penrose: Dunkel leuchten die Klippen

Info des Fischer Verlags:
Die Frühlingssonne taucht die Scilly-Inseln vor Cornwall in goldenes Licht. Doch in den azurblauen Tiefen nahe der Küste liegen ungeahnte Geheimnisse verborgen - der zweite Fall für den charismatischen Ermittler Ben Kitto

An einem klaren Morgen Mitte Mai will Detective Inspector Ben Kitto seinem Onkel Ray in dessen Bootsbaubetrieb aushelfen. Doch dann wird Ben zu einer Höhle vor der rauen Küste der Insel Tresco gerufen. Dort treibt der leblose Körper einer Frau im Wasser.

Jude Trellon, eine erfahrene Profitaucherin und Tochter des örtlichen Tauchlehrers, wurde an den Felsen festgebunden und ertrank. In ihrem Rachen befindet sich eine kleine Figur in Form einer Meerjungfrau.

Wer hatte ihr aufgelauert, um sie kaltblütig zu ermorden? Und warum unternahm Jude mitten in der Nacht einen Tauchgang in der Höhle, die bei Flut zur tödlichen Falle werden kann? Ben Kitto gerät schnell in die gefährlichen Untiefen einer Ermittlung, die ihn beinahe selbst das Leben kosten wird...

Kate Penrose: Dunkel leuchten die Klippen. (Ruin Beach). Ein Krimi auf den Scilly-Inseln. Aus dem Englischen von Birgit Schmitz. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 70350, Klappenbroschur, ca. 448 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Das böse Herz

Roz Watkins: Das böse Herz

Info des Fischer Verlags:
Kann ein Spenderherz zum Mörder machen? Der englische Bestseller von Roz Watkins - nach "Das kalte Echo" der zweite, unheimliche Fall für DI Meg Dalton im Peak District

Barfuß, im blutbefleckten Nachthemd rennt ein Mädchen durch den windgepeitschten Wald im Peak District. Ihr Vater wird erstochen aufgefunden, aber die zehnjährige Abbie hat keinerlei Erinnerung, was geschehen ist. Ihre Mutter erzählt der jungen Ermittlerin Meg Dalton, dass Abbie vor kurzem eine Herztransplantation bekommen hat. Seitdem leidet sie an Albträumen. Abbie weiß Dinge, die nicht sie, sondern nur die Spenderin des Herzens wissen kann. Wer war die Spenderin, wie ist sie gestorben? Und hängt ihr Tod mit dem Mord an Abbies Vater zusammen? Meg muss alles daran setzen, einen Fall zu lösen, der rational nicht erklärbar scheint, bevor der Mörder erneut zuschlägt…

Roz Watkins: Das böse Herz. (Dead Man's Daughter, 2019). Ein Fall im Peak District. Aus dem Englischen von Sylvia Spatz. Deutsche Erstausgabe. Fischer Taschenbuch Nr. 29912, ca. 480 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Fischer Verlag »

 

Monatsübersicht Februar 2020

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen