legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Atrium Verlag

 

Tannie Maria und der Mechaniker des Teufels

Sally Andrew: Tannie Maria und der Mechaniker des Teufels

Info des Atrium Verlags:
In der Klein Karoo unter der Sonne Südafrikas zaubert die begnadete Köchin Tannie Maria köstliche Gerichte auf den Tisch, deren Rezepte sie in einer Lebenshilfe-Kolumne an ihre begeisterten Leser weitergibt. Was niemand weiß: Tannie könnte selbst etwas Hilfe gut gebrauchen, da sie mit dunklen Erinnerungen ringt. Als noch nicht einmal mehr ihr unvergleichlicher Venus-Kuchen sie trösten kann, tritt Tannie einer Selbsthilfegruppe bei, deren Leiter sich als »Mechaniker des Teufels« vorstellt und Verbindungen in die satanische Szene hat. Als wäre das nicht schon genug, wird Tannie auch noch Zeugin eines Verbrechens, als ein einflussreicher Autor ermordet wird. Tannies Freund Detective Henk Kannemeyer übernimmt die Ermittlungen und bittet Tannie, sich aus der Polizeiarbeit herauszuhalten. Als jedoch ein zweiter Mord geschieht, gibt es für die Hobby-Detektivin kein Halten mehr. Tannie beginnt, auf eigene Faust zu ermitteln, und folgt dabei unbeirrt ihrer feinen Nase - bis sie schon bald selbst in größte Gefahr gerät.

Sally Andrew: Tannie Maria und der Mechaniker des Teufels. (The Satanic Mechanic, 2016). Roman. Aus dem Englischen von Andrea Fischer. Deutsche Erstausgabe. Hardcover mit Schutzumschlag, 412 S., 20.00 Euro (D), eBook 15.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mysterium

Federico Axat: Mysterium

Info des Atrium Verlags:
Der Thriller-Bestseller aus Argentinien wurde zum internationalen Phänomen und erscheint in 35 Ländern. Als der erfolgreiche und todkranke Geschäftsmanns Ted McKay beschließt, sich selbst das Leben zu nehmen, bekommt er Besuch von einem Fremden, der ihn überredet, einen Mord zu begehen. Er willigt ein - und findet heraus, dass ihm sein Auftraggeber etwas Wichtiges verschweigt. Ted beschließt, die ihm verbleibende Zeit zu nutzen, um das Geheimnis des Fremden zu ergründen. Doch wie kann man die Wahrheit finden, wenn die eigene Welt eine einzige Lüge ist?

»Ein grandioses Nervenspiel. Denken Sie an die Filme von Hitchcock, an Shutter Island und an die Fernsehserie Lost. Man kann es nicht mehr aus der Hand legen.« (La Vanguardia)

Federico Axat: Mysterium. (La última salida, 2016). Thriller. Aus dem argentinischen Spanisch von Matthias Strobel. Deutsche Erstausgabe. Hardcover mit Schutzumschlag, 427 S., 22.00 Euro (D), eBook 17.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Atrium Verlag »

 

Monatsübersicht März 2017

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen