legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Ullstein Verlag

 

Glücksmädchen

Mikaela Bley: Glücksmädchen

Info des Ullstein Verlags:
Ellen Tamm ist besessen vom Tod, seit ihre Zwillingsschwester vor acht Jahren starb. Sogar während ihrer Arbeit verfolgt sie der Verlust: Sie ist Kriminalreporterin bei einem Stockholmer Fernsehsender und sucht sich mit Absicht die schlimmsten Fälle aus. Als könne sie damit den Tod überwinden und die Trauer aus ihrem eigenen Leben verdrängen.

Dann verschwindet an einem kalten, verregneten Tag die achtjährige Lycke spurlos. Ellen soll über den Fall berichten. Aber mit einem Mal funktionieren ihre Abwehrmechanismen nicht mehr. Es ist, als hätte sie ihre Zwillingsschwester erneut verloren. Panisch sucht sie nach Lycke. Kann sie das Mädchen retten und endlich Frieden finden?

Mikaela Bley: Glücksmädchen. (Lycke, 2015). Psychothriller. Aus dem Schwedischen von Katrin Frey. Deutsche Erstausgabe. Ullstein Taschenbuch Nr. 28844, Klappenbroschur, 314 S., 12.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Spreewaldtod

Christiane Dieckerhoff: Spreewaldtod

Info des Ullstein Verlags:
Ein Toter im Fließ stellt Kommissarin Klaudia Wagner vor eine neue Herausforderung. Dabei ist sie nach ihrem letzten spektakulären Fall noch psychisch angeschlagen und hat Probleme, mit ihrem verhassten Kollegen Demel zusammenzuarbeiten. Erste Spuren führen die beiden zu einem scheinbar korrupten Gurkenbauern, schließlich war der Tote ein Erntehelfer aus Rumänien. Aber bald gibt es weitere Tote. Wer will diese Menschen aus dem Weg räumen? Klaudia droht in einem Strudel aus Intrigen unterzugehen.

Christiane Dieckerhoff: Spreewaldtod. Kriminalroman. Originalausgabe. Ullstein Taschenbuch Nr. 28761, 334 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ein Elefant für Inspector Chopra

Vaseem Khan: Ein Elefant für Inspector Chopra

Info des Ullstein Verlags:
Am Tag seiner Pensionierung stolpert Inspector Chopra gleich über zwei mysteriöse Ereignisse: Das erste ist der rätselhafte Fall eines ertrunkenen Jungen, dessen Tod niemanden zu kümmern scheint. Die zweite Überraschung ist ein Babyelefant. Chopra nimmt sich beider an. Ohne seine Polizeimarke, dafür aber mit tatkräftiger Unterstützung von Elefantenbaby Ganesha, sucht er jeden Winkel Mumbais nach dem Mörder des Jungen ab. Er muss bald feststellen, dass sowohl an seinem Fall als auch an seinem neuen Schützling mehr dran ist, als es auf den ersten Blick scheint.

Vaseem Khan: Ein Elefant für Inspector Chopra. (The Unexpected Inheritance of Inspector Chopra, 2015). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Peter Friedrich. Deutsche Erstausgabe. Ullstein Taschenbuch Nr. 28846, 331 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mörderisches Menü

Christof A. Niedermeier: Mörderisches Menü

Info des Ullstein Verlags:
Küchenchef Jo Weidinger braucht für sein Restaurant hoch über der Loreley frischen Fisch. Als Jo beim Fischhändler seines Vertrauens Erich Sattler eintrifft, findet er ihn tot in einem seiner Teiche treibend. Sattler war ein jähzorniger Eigenbrötler, der bei seinen Fischweihern hauste. Die Polizei geht von einem Unfall aus, denn das Wetter war schlecht und die Stege rutschig. Doch Jo glaubt nicht an diese Theorie und beginnt selbst zu ermitteln. Dabei stößt er auf Dinge, die er vielleicht besser unberührt gelassen hätte. Denn seine Gegner aus der Fischindustrie sind mächtig und skrupellos.

Christof A. Niedermeier: Mörderisches Menü. Ein kulinarischer Krimi. Originalausgabe. Ullstein Taschenbuch Nr. 28860, 413 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Labor des Alchemisten

Richard Rötzer: Das Labor des Alchemisten

Info des Ullstein Verlags:
München im Jahr 1320: Ein Mord an einem Priester erschüttert die aufstrebende Stadt. Alle Fäden scheinen bei derselben jungen Frau zusammenzulaufen. Und doch gibt es noch einige Fragen zu klären. Hatte der sittenstrenge Priester Feinde? Warum fürchtet der Henker um sein Geschäft mit den Huren der Stadt? Und was hat dieser unheimliche Alte mit alledem zu tun? Der junge Landpfleger Peter und sein Freund Paul kommen einem wahrhaft teuflischen Plan auf die Spur...

Richard Rötzer: Das Labor des Alchemisten. Historischer Roman. Ullstein Taschenbuch Nr. 28881 (1. Aufl. - München: List, 1999), 507 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Ullstein Verlag »

 

Monatsübersicht März 2017

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen