legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Heyne

 

Der Rat der Gerechten

Katarzyna Bonda: Der Rat der Gerechten

Info des Heyne Verlags:
Die Einwohner von Hajnówka, einer Kleinstadt an der polnisch-weißrussischen Grenze, bereiten sich auf die Hochzeit des Jahres vor: Iwona Bejnar heiratet Piotr Bondaruk. Die junge Iwona stammt aus einer armen polnischen Familie, während der wesentlich ältere Bondaruk, Weißrusse und Besitzer einer Holzfirma, zu den reichsten Geschäftsleuten der Stadt gehört. Während der Hochzeit verschwindet Iwona plötzlich und bleibt wie vom Erdboden verschluckt. Besteht ein Zusammenhang mit dem Verschwinden früherer Partnerinnen von Piotr Bondaruk? Die Profilerin Sasza Zaluska, die zu den Ermittlungen hinzugezogen wird, gräbt tief in der Vergangenheit des Ortes und stößt auf ein ungesühntes Verbrechen, über dem jahrzehntelang ein Mantel des Schweigens lag. Als sie Bondaruk als einen der Drahtzieher identifiziert, kommt sie der erschütternden Wahrheit gefährlich nah.

Katarzyna Bonda: Der Rat der Gerechten. (Okularnik, 2016). Roman. Aus dem Polnischen von Saskia Herklotz und Andreas Volk. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, 703 S., 17.00, eBook 13.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Einsam bist du und allein

Mary Higgins Clark: Einsam bist du und allein

Info des Heyne Verlags:
Auf einem Kreuzfahrtschiff freundet sich die Edelsteinexpertin Celia mit Lady Em an - einer steinreichen alten Dame, die eine unschätzbar wertvolle Smaragdkette besitzt. Drei Tage später, mitten auf hoher See, wird Lady Em ermordet aufgefunden. Und die Kette ist verschwunden. Celia ist entschlossen die Tat aufzuklären. Auch wenn die Liste der Verdächtigen immer länger wird. Und auch wenn sie sich ihres eigenen Lebens an Bord bald nicht mehr sicher sein kann.

Mary Higgins Clark: Einsam bist du und allein. (All By Myself, Alone, 2017). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Karl-Heinz Ebnet. Heyne Taschenbuch Nr. 43953 (1. Aufl. - München: Heyne, 2017), 367 S., 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Mit deinem letzten Atemzug

Mary Higgins Clark und Alafair Burke: Mit deinem letzten Atemzug

Info des Heyne Verlags:
Die bombastische Met-Gala ist eigentlich der gesellschaftliche Höhepunkt des Jahres in Manhattan. Doch dann stürzt Virginia Wakeling, eine steinreiche Witwe und großzügige Mäzenin, vom Dach des Kunstmuseums. Schnell zeigt sich: Es war Mord. Und auch der Mörder scheint gleich festzustehen: Ivan, der über zwanzig Jahre jüngere Personal Trainer und Geliebte der Witwe. Doch wie die Polizei es auch dreht und wendet, sie findet keine Beweise gegen ihn. Drei Jahre später soll Laurie Moran den Fall mit Hilfe ihrer TV-Sendung »Unter Verdacht« endlich aufklären. Je näher sie das Umfeld der Verstorbenen kennenlernt, desto klarer wird ihr, dass es eine Vielzahl weiterer Verdächtiger gibt: Virginias erwachsene Kinder und Verwandte ebenso wie ihre angeblich allerengsten Freunde. Und eine Person darunter hat überhaupt kein Interesse daran, dass Laurie der Wahrheit näher kommt...

Mary Higgins Clark und Alafair Burke: Mit deinem letzten Atemzug. (Every Breath You Take, 2017). Roman. Aus dem Amerikanischen von Karl-Heinz Ebnet. Deutsche Erstausgabe. Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 368 S., 20.00, eBook 15.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Die Nacht ist unser Haus

Jules Grant: Die Nacht ist unser Haus

Info des Heyne Verlags:
Manchesters Unterwelt ist hart, unnachgiebig und wird seit jeher von Männern dominiert. In dieser feindseligen Umgebung muss Donna einen kühlen Kopf bewahren - für sich und für ihre Gang. Doch als ihre beste Freundin erschossen wird und eine kleine Tochter hinterlässt, steht Donna plötzlich vor der Entscheidung: Was wird sie geben, um Carlas Tod zu sühnen?

Jules Grant: Die Nacht ist unser Haus. (We Go Around In The Night And Are Consumed By Fire, 2016). Thriller. Aus dem Englischen Viola Siegemund. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43915, 349 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Sau am Brett

Oliver Kern: Sau am Brett

Info des Heyne Verlags:
Das Sautrogrennen - für die einen eine legendäre Veranstaltung am Freudensee im Bayerischen Wald. Für die anderen eher die Regatta des ländlichen Proletariats. Zu diesen anderen zählt sich auch der Fellinger, seines Zeichens Lebensmittelkontrolleur und Hobbyermittler. Eigentlich wollte der Fellinger nämlich zur Polizei. Aber das ist eine andere Geschichte. Damals, beim letzten Sautrogrennen ist der Löffelmacher unter ungeklärten Umständen ertrunken. Tragisch. Und jetzt stirbt beim Bruder vom Löffelmacher, der sich als Gastronom verdingt, ein Tourist an vergiftetem Schweinsbraten. Ob beides zusammenhängt? Ehe er sich's versieht, hängt Fellinger mitten in einem neuen Fall.

Oliver Kern: Sau am Brett. Fellingers zweiter Fall. Kriminalroman. Originalausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 43870, 334 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Friedhof der Kuscheltiere

Stephen King: Friedhof der Kuscheltiere

Info des Heyne Verlags:
Deutscher Kinostart: 4. April 2019
Hinter dem kleinen Tierfriedhof liegt eine verwünschte indianische Grabstätte. Ob Katze oder Mensch: Wer hier beerdigt wird, wird zum Albtraum für die Hinterbliebenen.

Der weltweit erfolgreichste Horrorroman

»Der beängstigendste Roman, den Stephen King je geschrieben hat.« Publishers Weekly

Stephen King: Friedhof der Kuscheltiere. (Pet Sematary, 1983). Roman. Aus dem Amerikanischen von Christel Wiemken. München: Heyne, 2019 (1. Aufl. - Hamburg: Hoffmann und Campe, 1985), Heyne Taschenbuch Nr. 50407, 606 S., 10.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Todesurteil im Old Bailey

Anne Perry: Todesurteil im Old Bailey

Info des Heyne Verlags:
London, 1910: Der junge Daniel Pitt, Sohn des berühmten Sir Thomas Pitt, nimmt seinen ersten großen Fall als junger Anwalt an. Russell Graves soll seine Ehefrau kaltblütig ermordet haben. Alle Indizien sprechen gegen ihn, die Verteidigung ist auf verlorenem Posten. Und tatsächlich wird Graves schließlich im ehrwürdigen Strafgerichtshof Old Bailey zum Tod durch den Strang verurteilt. 21 Tage Galgenfrist bleiben Daniel, um doch noch die Unschuld seines Mandanten zu beweisen. Eine Unschuld, an die er selbst kaum glaubt...

Anne Perry: Todesurteil im Old Bailey. (Twenty-One Days, 2017). Ein Daniel-Pitt-Roman. Aus dem Englischen von K. Schatzhauser. Deutsche Erstausgabe. Heyne Taschenbuch Nr. 42300, ca. 432 S., 9.99 Euro (D), eBook 8.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Heyne Verlag »

 

Monatsübersicht April 2019

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen