legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Aufbau Verlag

 

Der Lilith Code

Martin Calsow: Der Lilith Code

Info des Aufbau Verlags:
Die Wiederkehr einer Dämonin
Eine Verschwörung erschüttert den Nahen Osten. Ihre Hintermänner gehören zum Lilith-Kult - und sie haben nur ein Ziel: das Chaos über die Welt zu bringen.

In Damaskus lernen sich Eduard, Holländer und Ex-Polizist, und Jan, ein deutscher Arzt, kennen. In einer Kreuzfahrerburg retten sie einen jungen Araber aus den Fängen einer Killertruppe. Im Gepäck des Jungen entdecken sie einen geheimnisvollen Zylinder aus Babylonien, ein Schriftstück offenbar aus der Zeit des Propheten Mohammeds und Teile eines Tagebuches, das sie auf die Spur einer Intrige bringt, die den gesamten Nahen Osten erschüttern könnte. Doch damit nicht genug: Der Zylinder beschreibt die Wiederkehr der Dämonin Lilith, der ersten Frau Adams! Und das Tagebuch gehörte einer Forscherin, die auf der Suche nach dem berüchtigten Mondkult Opfer eines Mordrituals wurde. Bald merken Eduard und Jan dass sie verfolgt werden.

Martin Calsow: Der Lilith Code. Thriller. Originalausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 2682, 471 S., 9.95 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Die Tote im Pelzmantel

Fred Vargas und Edmond Baudoin: Die Tote im Pelzmantel

Info des Aufbau Verlags:
Nach dem großen Erfolg von »Das Zeichen des Widders« hat Fred Vargas in Zusammenarbeit mit dem Kult-Illustrator Baudoin ein weiteres kriminalistisches Kleinod geschaffen: Ihr unvergleichlicher Kommissar Adamsberg, ihr skurriler Humor, ihre hinreißenden Dialoge - das ist Vargas' große Kunst des Erzählens.

Kommissar Adamsberg ist ein hervorragender Überwinder von Hindernissen. Das muss auch der Stadtstreicher Pi erfahren, der in einer kalten Winternacht den Mord an einer prominenten jungen Frau beobachtet, gegenüber der Polizei aber verdrossen schweigt. Nichts gesehen, nichts gehört. Auch ihm hilft ja keiner - zum Beispiel dabei, seine neuntausend Schwämme zu verkaufen, einen Havarieposten, den er in einem Einkaufswagen durch die Stadt schiebt. Adamsberg aber findet den Schlüssel zu seiner verstockten Seele wie zu seiner Menschenwürde und hat am Ende einen genialen Einfall, der beider Problem löst.

Fred Vargas und Edmond Baudoin: Die Tote im Pelzmantel. (Le marchand d'éponges, 2010). Illustrationen von Edmond Baudoin. Aus dem Französischen und mit einem Nachwort von Julia Schoch. Deutsche Erstausgabe. Gebunden, 95 S., 14.95 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Aufbau Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2011

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen