legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Pendo Verlag

 

Ein Gentleman in Arles - Gefährliche Geschäfte

Anthony Coles: Ein Gentleman in Arles - Gefährliche Geschäfte

Info des Pendo Verlags:
Spaziergänge mit Windhund Arthur in der idyllischen Camargue, genussvolle Speisen in pittoresk gelegenen Restaurants - so hat sich Peter Smith seinen Ruhestand vorgestellt. Aber die Provence ist mörderisch: Ein junger Polizist wird bei einer Observierung erschossen. Angeblich war es ein Unfall bei einer Übung, doch der Großvater des Getöteten glaubt diese Version nicht. Er bittet den ehemaligen Geheimdienstler Peter Smith um Hilfe. Verdächtig erscheint dem Agenten im Ruhestand sofort, dass der Leichnam eingeäschert wurde. Und warum hat sogar der französische Präsident Interesse an dem Fall? Schneller als ihm lieb ist, findet sich Smith in einem Durcheinander verschiedenster Interessen wieder und entdeckt eine provenzalische Verschwörung.

Anthony Coles: Ein Gentleman in Arles - Gefährliche Geschäfte. Ein Provence-Krimi. Aus dem Englischen von Michael Windgassen. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, 367 S., 15.00 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Pendo Verlag »

 

Monatsübersicht Mai 2019

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen