legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper Verlag

 

Mittsommerdunkel

Kerstin Ekman: Mittsommerdunkel

Info des Piper Verlags:
In einem abgelegenen Dorf im Norden Schwedens können die dunklen Wintermonate eine sehr lange Zeit sein - insbesondere wenn man sie allein in einem vor Kälte ächzenden Haus zubringt. Die viergzigjährige Helga Wedin versucht nicht zu verzweifeln und ist froh, daß ihr Geliebter Edvard Arbeit in der fernen Schwefelfabrik gefunden hat. Dann erbt Helga den kleinen Dorfladen ihres Onkels. Und sie entdeckt dort etwas, das wie die Lösung all ihrer Probleme aussieht: große Mengen an Zucker und Hefe. Gemeinsam mit ihrer Stieftochter Asa und dem zurückgekehrten Edvard entwirft sie einen Plan. Unermüdlich arbeiten die drei an ihrem geheimen Vorhaben. Die Mittsommernacht soll schließlich zur Belohnung für die Strapazen werden. Doch Neid und Mißgunst gewinnen die Oberhand.

Kerstin Ekman: Mittsommerdunkel. (Mörker och blåbärsis, 1972). Roman. Aus dem Schwedischen von Hedwig M. Binder. Deutsche Erstausgabe. Piper Original Nr. 7032, 256 S., 13.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das achte Gebot

Anne Holt: Das achte Gebot

Info des Piper Verlags:
Ståle Salvesen hat Selbstmord begangen, dafür gibt es Zeugen. Salvesen galt jedoch als Hauptverdächtiger in einem abscheulichen Mordfall, und nun steht die Osloer Hauptkommissarin Hanne Wilhelmsen mit ihren Ermittlungen wieder ganz am Anfang. Dann gibt es ein zweites Opfer: Ein bekannter Wirtschaftsjournalist wird erschlagen aufgefunden, und zwar ausgerechnet in Salvesens Keller...

»Anne Holts neuer Fall ist dunkel, schön und melancholisch.« (Die Welt)

Anne Holt: Das achte Gebot. (Dod joker). Roman. Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs. Serie Piper Nr. 3581 (1. Aufl. - München: Piper, 2001), 443 S., 9.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht Juni 2002

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen