legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Golkonda

 

Wilder Winter

Joe R. Lansdale: Wilder Winter

Info des Golkonda Verlags:
Die beiden ungleichen Freunde haben schon bessere Tage gesehen und schlagen sich mit Gelegenheitsjobs auf den Rosenfeldern von Texas durch. Eines schönen Wintermorgens tauchen Haps Ex-Frau Trudy und ein paar Kumpels aus den 60er Jahren auf, die den bewaffneten Kampf gegen das Establishment wiederbeleben wollen.

Das Startkapital dazu liegt angeblich im Sabine River: eine Million Dollar aus einem schiefgelaufenen Bankraub. Hap ist in der Gegend aufgewachsen und soll bei der Suche helfen. Doch die Zeiten haben sich geändert, und auch ehemaligen Revolutionären sitzt mittlerweile das Hemd näher als die Hose. So bewahrheitet sich bald das, was Leonard von Anfang an klar war: Wo Trudy ist, gibt's Ärger. Es wird ein wilder Winter.

Joe R. Lansdale: Wilder Winter. (Savage Season, 1990). Ein Hap & Leonard-Roman. Aus dem Amerikanischen von Richard Betzenbichler und Katrin Mrugalla. Berlin: Golkonda, 2019 (1. Aufl. -Berlin: Shayol, 2006), Broschur, 235 S., 9.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Mucho Mojo

Joe R. Lansdale: Mucho Mojo

Info des Golkonda Verlags:
Was ist schlimmer: Das vermüllte Haus eines Messie-Onkels zu erben, mitsamt Kinderleiche im Keller, oder Nachbarn, die dummdreiste Drogendealer sind?

Jedenfalls müssen Leonard Pine und sein treuer Kumpel Hap Collins da erst mal richtig aufräumen. Und dann, mit oder ohne Hilfe der Polizei, das Rätsel um die furchtbaren Kindermorde lösen.

'Mucho Mojo' ist, nach 'Wilder Winter', das zweite Abenteuer des texanischen Desaster-Duos, und auch hier fließen wieder jede Menge Blut, Schweiß und Lachtränen!

Joe R. Lansdale: Mucho Mojo. (Mucho Mojo, 1994). Ein Hap & Leonard-Roman. Aus dem Amerikanischen von Christoph Schuenke. Berlin: Golkonda, 2019 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1996 u.d.T. »Texas Blues«), Broschur, 315 S., 9.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Bärenblues

Joe R. Lansdale: Bärenblues

Info des Golkonda Verlags:
Florida ist verschwunden.
Haps frühere Flamme, Florida Grange, hat im Provinzkaff Grovetown nach den unveröffentlichten Tonbändern einer schwarzen Blues-Legende gesucht. Dabei kam sie womöglich einem Lynchmord auf die Spur und dem örtlichen Kapuzenklan in die Quere. Also machen sich Hap und Leonard nun auf die Suche nach ihr.

Rammelnde Bären, schlechte Schattenspiele, Weihnachtsameisen, fortwährender Liebeskummer und selbst der endlose osttexanische Winterregen können das unzertrennliche Detektivduo nicht stoppen. Aber nach einer kräftigen Tracht Prügel vom versammelten rassistischen Mob im Grovetown Café müssen sie sich doch fragen: Wo zur Hölle sind wir hier gelandet? Und wie kommen wir da lebend wieder raus?

Joe R. Lansdale: Bärenblues. (The Two-Bear Mambo, 1995). Ein Hap & Leonard-Roman. Aus dem Amerikanischen von Steve Ayan. Berlin: Golkonda, 2019 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt, 1997 u.d.T. »Mambo mit zwei Bären«), Broschur, 315 S., 9.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Machos und Macheten

Joe R. Lansdale: Machos und Macheten

Info des Golkonda Verlags:
Einmal im Leben wollen Hap und Leonard sich einen richtigen Urlaub gönnen, doch schon an der Küste Mexikos wird's kompliziert. Kaum eingetroffen, verstrickt eine schöne Fischerstochter die beiden in ihre dubiosen Machenschaften mit einem gewissen Juan Miguel, seines Zeichens Mafioso und Nudist.

Als Hap sich selbst in seiner miefigen Wohnung in East Texas nicht mehr vor Miguel und seinen Handlangern sicher sein kann, muss etwas geschehen. Ein genialer Plan wird geschmiedet, mit allem, was dazugehört: Waffen, Chloroform und einem Treffpunkt auf einer Kreuzung um Mitternacht.

In seinem neuen Abenteuer legt das Duo infernale Hap Collins und Leonard Pine noch mal eins drauf: Die beiden Haudegen geraten von einer brenzligen Situation in die nächste. Joe R. Lansdale, selbst mehrfach ausgezeichneter Kampfsportler und texanischer Meistererzähler, zeigt seine ganze Könnerschaft!

Joe R. Lansdale: Machos und Macheten. (Captain Outrageous, 2001). Ein Hap & Leonard-Roman. Aus dem Amerikanischen von Hannes Riffel und Heide Franck. Berlin: Golkonda, 2019 (1. Aufl. - Berlin: Golkonda, 2014), Broschur, 363 S., 9.00 Euro (D).

 

[Thomas Wörtches Leichenberg 05/2014]

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Das Dixie-Desaster

Joe R. Lansdale: Das Dixie-Desaster

Info des Golkonda Verlags:
Einem alten Freund einen Gefallen tun und dessen Enkeltochter aus Drogensumpf und Prostitution befreien, das ist die eine Sache. Aber gleich die ganze Gang und ihren Trailer kurz und klein schlagen und obendrein den Drogenvorrat ins Klo kippen, das ist eine Kampfansage.

Die Bosse im Hintergrund sind sauer. Hap und Leonard haben sich nichts ahnend mit dem organisierten Verbrechen angelegt, und die Dixie-Mafia schlägt gnadenlos zurück.

Korrupte Bullen und Profikiller rücken unserem tapferen Duo auf die Pelle, und auch das FBI mischt mit. Das kann nur auf eine Art enden: mit einem Desaster.

Joe R. Lansdale: Das Dixie-Desaster. (Vanilla Ride, 2009). Ein Hap & Leonard-Roman. Aus dem Amerikanischen von Heide Franck. Berlin: Golkonda, 2019 (1. Aufl. - Berlin: Golkonda, 2015), Broschur, 315 S., 9.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Rote Rache

Joe R. Lansdale: Rote Rache

Info des Golkonda Verlags:
Endlich dürfen Hap und Leonard ihren ersten richtigen Auftrag für Marvin Hansons Privatdetektei übernehmen: Sie sollen einen Doppelmord aufklären, der allerdings schon Jahre zurückliegt. Bei ihrer Recherche stoßen sie auf eine bluttrinkende Vampirclique, noch mehr Morde − und überall die rote Teufelsfratze.

Tatkräftig unterstützt von einem umtriebigen Reporter und einem Computerprofi müssen sie allmählich erkennen, dass der Fall immer größere Kreise zieht und der Killer von damals jederzeit wieder zuschlagen kann.

'Rote Rache' ist das achte spannende Abenteuer der beiden handfesten Helden Hap Collins und Leonard Pine. Wieder erleben wir mit ihnen Menschliches und Allzumenschliches, Freundschaft und Humor, aber auch höchste Gefahr und die Gewalt des Bösen.

Joe R. Lansdale: Rote Rache. (Devil Red, 2011). Ein Hap & Leonard-Roman. Aus dem Amerikanischen von Heide Franck. Berlin: Golkonda, 2019 (1. Aufl. - Berlin: Golkonda, 2016), Broschur, 283 S., 9.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis Golkonda Verlag »

 

Monatsübersicht Juni 2019

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen