legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Polar

 

Ein einziger Schuss

Matthew F. Jones: Ein einziger Schuss

Info des Polar Verlags:
Nach dem Verlust seiner Farm ist John Moon ein verzweifelter Mann. Um nicht zum Sozialfall zu werden, schlägt er sich als Wilderer durch. Bei einem seiner Waldgänge in unbekanntem Gelände hört er ein Rascheln und feuert einen verhängnisvollen Schuss ab.

Als er der Blutspur folgt, stößt er auf einen verwahrlosten Campingplatz mitten im Wald auf Geld und Drogen und eine tote junge Frau, die er durch seinen verirrten Schuss getötet hat. Er sieht sich plötzlich dem Dilemma gegen­über, das Geld an sich zu nehmen und die Tote zu ignorieren oder die Polizei zu rufen und seine Tat zu gestehen.

Bevor er sich entscheiden kann, befindet er sich bereits auf der Flucht vor denjenigen, denen das Geld gehört. Männern, die sich nicht um Recht und Gesetz kümmern und nur seinen Tod wollen.

Matthew F. Jones: Ein einziger Schuss. (A Single Shot, 1996). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Robert Brack. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, 267 S., 14.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Nach mir die Nacht

Benjamin Whitmer: Nach mir die Nacht

Info des Polar Verlags:
Nicht weit von Denver im San Luis Tal eröffnet sich eine Welt voller Verlorener, die mit sich ins Reine zu kommen versuchen. Ein Leben voller Gewehre, Alkohol, Zigaretten, Pick-ups, Biker Bars, Schlägereien, endloser Straßen und einer zerstörten Landschaft.

Vor Jahren ist Patterson Wells Sohn Justin wegen eines ärztlichen Fehlers verstorben. Er schreibt ihm Briefe, um ihn nicht zu vergessen, bekämpft den Schmerz mit Alkohol und ziellosem Umherreisen. Von einem Katastrophengebiet zum andern, um als Abraumfahrer gefährliche Aufträge zu übernehmen. Justins Mutter Laney strengt gegen die Ärzte, die am Tod ihres Sohnes schuld sind, einen Prozess an. Während Junior, der Sohn des ehemaligen Rodeoreiters Henry, sich seinen Lebensunterhalt als Drogen­kurier verdient und seinen Vater so abgrundtief hasst, dass er ihn zusammenschlägt.

Ein Country Noir darüber, was Väter Söhnen und Söhne Vätern antun können.

Benjamin Whitmer: Nach mir die Nacht. (Cry Father, 2015). Kriminalroman. Aus dem Amerikanischen von Len Wanner. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, 274 S., 14.90 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Polar Verlag »

 

Monatsübersicht Juli 2016

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen