legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Aufbau Verlag

 

Das verlorene Kind

Michel Bussi: Das verlorene Kind

Info des Aufbau Verlags:
Malone ist ein ganz normaler Junge. Er spielt gerne mit seinem Stofftier und liebt es, Geschichten zu erfinden. Oder sagt er etwa die Wahrheit, wenn er behauptet, dass die Frau, bei der er lebt, nicht seine leibliche Mutter ist? Keiner glaubt ihm. Keiner außer dem Schulpsychologen Vasile, dem es nach und nach gelingt, aus Malones Erinnerungsfetzen, die Wahrheit zusammenzusetzen. Doch plötzlich ist sein Leben in größter Gefahr und das von Malone...

Eine hochemotionale Identitätssuche - von einem Bestsellerautor aus Frankreich.

Michel Bussi: Das verlorene Kind. (Maman a tort, 2015). Roman. Aus dem Französischen von Barbara Reitz und Eliane Hagedorn. Aufbau Taschenbuch Nr. 3410 (1. Aufl. - Berlin: Rütten & Loening, 2016), ca. 432 S., ca. 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Juni 2018]

 


 

Bürgermeister Hirsch geht baden

Thea Fischer: Bürgermeister Hirsch geht baden

Info des Aufbau Verlags:
Theobald Hirsch ist tot. Blöd nur, dass ihm langsam langweilig wird in seinem Sarg.
Bürgermeister Theobald Hirsch liegt im Sarg und fragt sich: Wie konnte es eigentlich so weit kommen?
Lokalredakteurin Petra Rosenberger soll in einem alten Vermisstenfall recherchieren: Vor Jahren ist Adi Schmidt, ein Jugendfreund des Bürgermeisters, spurlos verschwunden. Petras Mutter aus der Seniorenresidenz will ihr bei den Nachforschungen helfen. Was ist damals zwischen den Jugendfreunden vorgefallen? Als beim Bau einer Therme ein grausamer Fund gemacht wird, weiß Petra, dass sie dabei ist, ein finsteres Geheimnis zu lüften.

Thea Fischer: Bürgermeister Hirsch geht baden. Kriminalroman. Originalausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 3390, ca. 288 S., ca. 9.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Juni 2018]

 


 

Cyrus Doyle und die Kunst des Todes

Jan Lucas: Cyrus Doyle und die Kunst des Todes

Info des Aufbau Verlags:
Chief Inspector Cyrus Doyle ermittelt in atemberaubender Landschaft
In der malerischen Rocquaine Bay wird am Strand eine tote Frau gefunden. Auf ihrer Haut hat der Mörder eine Botschaft hinterlassen. Cyrus Doyle und seine Kollegin Pat Holburn stehen vor einem Rätsel. Als sich herausstellt, dass der Jogger, der die Leiche der Künstlerin gefunden hat, ein Verhältnis mit ihr hatte, wird Cyrus Doyle misstrauisch. Und was verschweigt der Strandwächter, der zur Tatzeit in der Bucht war? Schließlich machen Cyrus Doyle und Pat eine erschütternde Entdeckung.

Jan Lucas: Cyrus Doyle und die Kunst des Todes. Kriminalroman. Originalausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 3418, ca. 368 S., ca. 9.99 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Mitte Juni 2018]

 

« Krimis im Aufbau Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen