legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Aufbau Verlag

 

Die Kinder des Borgo Vecchio

Giosuè Calaciura: Die Kinder des Borgo Vecchio

Info des Aufbau Verlags:
"Voller Farben, Geschmack und schmerzlicher Gefühle." Internazionale
Irgendwo im Süden, im Herzen der Stadt, wo die Menschen arm sind und das Gesetz der Straße gilt: Hier wachsen Mimmo, Cristofaro und Celeste auf. Sie haben Träume und Hoffnungen, obwohl ihnen der kindliche Blick längst abhanden gekommen ist.

Mimmos Vater, der Fleischer des Viertels, betrügt seine Kunden mit einer präparierten Waage. Cristofaros Vater, ein Trinker, schlägt seinen Sohn jeden Abend. Und Celestes Mutter Carmela, die Prostituierte des Viertels, schickt ihre Tochter auf den Balkon, wenn sie ihre Freier empfängt.

Die drei Kinder haben ein Idol: Totò, Ganove, der besser schießt als jeder andere. Sie wollen so sein wie er, sie wissen nicht, dass auch Totò von einem anderen Leben träumt...

"Eines der schönsten und grausamsten Bücher des Jahres." Corriere della Sera

Giosuè Calaciura: Die Kinder des Borgo Vecchio. (Borgo Vecchio, 2017). Roman. Aus dem Italienischen von Verena von Koskull. Aufbau Taschenbuch Nr. 3801 (1. Aufl. - Berlin: Aufbau, 2019), ca. 154 S., ca. 10.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende Juni 2021]

 


 

No Way Out - Es gibt kein Entkommen

Cara Hunter: No Way Out - Es gibt kein Entkommen

Info des Aufbau Verlags:
DI Adam Fawley wird an einen schrecklichen Tatort gerufen: Aus einem brennenden Haus werden nachts zwei kleine Kinder geborgen. Sie sind nicht ansprechbar, von den Eltern fehlt jede Spur. Bald ist klar: Es war Brandstiftung. Offenbar hat die Familie sich in den Wochen zuvor seltsam verhalten. Nachbarn berichten, dass die Mutter sich zu Hause nicht mehr sicher gefühlt habe und der Vater eine aufwändige Alarmanlage installieren ließ. Dann wird in den Trümmern des Hauses eine Leiche gefunden - die Mutter der Kinder. Und sie war schwanger.

Cara Hunter: No Way Out - Es gibt kein Entkommen. (No Way Out, 2019). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Teja Schwaner und Iris Hansen. Deutsche Erstausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 3433, ca. 400 S., ca. 10.00 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende Juni 2021]

 


 

Der Mann, der nicht vergessen konnte

Trude Teige: Der Mann, der nicht vergessen konnte

Info des Aufbau Verlags:
Ein tödliches Familiendrama auf Norwegisch.
Die Journalistin Kajsa möchte eigentlich etwas kürzer treten, doch ein Fall lässt ihr keine Ruhe. Auf einem stillgelegten Bauernhof bei Oslo wird ein Mann tot aufgefunden. Vor sechzehn Jahren ist Andreas Biterud - nachdem seine Mutter ermordet wurde und seine Schwester eine Totgeburt hatte - nach Australien geflohen. Nun scheint er schwerkrank zurückgekehrt zu sein, um seinem Leben auf dem elterlichen Hof ein Ende zu setzen. Nur Kajsa zweifelt an dieser Version des Falles. Denn der Tote hatte seltsame Brandwunden an seinem Körper.

Trude Teige: Der Mann, der nicht vergessen konnte. (Aldri tilgi, 2019). Kriminalroman. Aus dem Norwegischen von Gabriele Haefs und Andreas Brunstermann. Deutsche Erstausgabe. Aufbau Taschenbuch Nr. 3744, ca. 320 S., ca. 10.00 Euro (D), eBook 7.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag Ende Juni 2021]

 

« Krimis im Aufbau Verlag »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen