legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Piper

 

Love Like Blood

Mathias Aicher: Love Like Blood

Info des Piper Verlags:
Ein Serienmörder im Techno-Underground der 90er-Jahre
Berlin 1997. Ein Serientäter, der die Stadt in Atem hält und nicht greifbar ist. Ein Phantom. Eine Kommissarin, die tief in den Berliner Underground und die Technoszene eintauchen muss, um den Mörder zu finden. Dabei verliert sie sich in dieser ihr fremden hedonistischen Welt, wird mit ihren Dämonen und ihrer Vergangenheit konfrontiert und kommt dem Täter nahe, ohne es zu wissen. Zu nahe... Ist sie das nächste Opfer?

Mathias Aicher: Love Like Blood. Thriller. Originalausgabe. Piper Spannungsvoll Nr. 50461, 356 S., 10.00 Euro (D), eBook 4.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Sleepless

Andreas Brandhorst: Sleepless

Info des Piper Verlags:
Was wäre, wenn wir nicht mehr schlafen müssten?
Ein neues Medikament kommt auf den Markt: Sleepless. Es bietet die Möglichkeit, auf Schlaf zu verzichten, ohne müde zu werden. Der Hersteller, ein junges Hamburger Start-up, möchte viel Geld damit verdienen. Doch wie verändert sich das Leben der Menschen durch den Konsum von Sleepless? In Süditalien wird der Profikiller Konstantin in eine Verschwörung hineingezogen, in die auch der Hersteller der Smart Drug verwickelt zu sein scheint. Und schon bald stellt sich heraus, dass die Schlaflosigkeit, die den Menschen mehr bewusste Lebenszeit gibt, ungeahnte Folgen mit sich bringt. Globales Unheil bahnt sich an...

Andreas Brandhorst: Sleepless. Thriller. Originalausgabe. Klappenbroschur, 719 S., 17.00 Euro (D), eBook 14.99 Euro (D), Aktionspreis 4.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Mein. Du gehörst mir

Thomas Breitung: Mein. Du gehörst mir

Info des Piper Verlags:
Die berühmte Schriftstellerin Marie Kardisch lebt abgeschieden in einem kleinen Häuschen am Waldrand. Hier schreibt sie an ihrem neuen Roman und genießt die Stille und die Natur. Doch die Idylle ist trügerisch: Marie wird beobachtet, ohne es zu ahnen. Die Situation wird immer bedrohlicher: Zuerst findet sie immer wieder Anemonen. Dann stolpert sie beim Joggen über einen eindeutig vorsätzlich platzierten Draht. Als ihr Liebhaber tot aufgefunden wird, erkennt Marie, dass sie in Lebensgefahr schwebt. Aber sie ahnt nicht, wie nah die Gefahr wirklich ist...

Thomas Breitung: Mein. Du gehörst mir. Thriller. Originalausgabe. Piper Taschenbuch Nr. 31570, 349 S., 11.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Schattenmauer

Christiane Fux: Schattenmauer

Info des Piper Verlags:
Hamburg, Gegenwart: Die Psychologin Yelda Batu kehrt nach vielen Jahren zurück in ihre Heimatstadt Hamburg. Yelda hat eine außergewöhnliche Gabe: Sie erkennt intuitiv, wenn ein Mensch lügt. Das macht sie zu einer Einzelgängerin. Doch ihre Gabe führt dazu, dass Yelda bei der Klärung eines skurrilen Falls helfen soll. Die renommierte Psychiaterin Elisabeth Calis ist im Hamburger Zoo ermordet worden. Schon bald zieht der Fall weite Kreise und bringt Yelda in Lebensgefahr. Die Spur führt zurück in die deutsch-deutsche Vergangenheit, aus der ein schreckliches Geheimnis bis in die Gegenwart reicht...

Christiane Fux: Schattenmauer. Thriller. Originalausgabe. Klappenbroschur, 379 S., 12.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Entfernte Verwandte

Veit Heinichen: Entfernte Verwandte

Info des Piper Verlags:
Commissario Laurenti wird in das Dorf Prosecco gerufen. Vor dem Partisanen-Mahnmal auf dem Karst, wo der Opfer der Nazi-Besatzung und des Faschismus gedacht wird, liegt ein Toter. Es gibt Hinweise auf eine Mordserie. Und Laurenti ahnt, dass jemand gekommen ist, um über die Geschichte zu richten. Ausgerechnet in einer Zeit, da der Populismus im Aufwind ist.

Die Ermittlungen führen zu den ältesten Bürgern Triests. Vielleicht können ihre Erinnerungen helfen, eine weitere Tat zu verhindern. Doch in der Hafenstadt pflegt jeder seine eigene Wahrheit, und das nächste Opfer ist irgendwo da draußen.

Veit Heinichen: Entfernte Verwandte. Commissario Laurenti ahnt Böses. Originalausgabe. Hardcover, 318 S., 20.00 Euro (D), eBook 16.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Die Toten, die dich suchen

Gisa Klönne: Die Toten, die dich suchen

Info des Piper Verlags:
Ein dramatischer Krimi um Flucht, Vertreibung, Gewalt und betrogener Sehnsucht: Judith Kriegers sechster Fall
Keine Toten mehr! Mit diesem Vorsatz kehrt Hauptkommissarin Judith Krieger nach Köln zurück. Als Chefin der Vermisstenfahndung, nicht mehr als Mordermittlerin. Doch gleich der erste Tag führt sie zum Schauplatz eines grausamen Mordes an einem seit Wochen verschwundenen Mann. Die Jagd nach dem Täter bringt Judith an die Grenzen der Legalität und auf die Spur einer zweiten Vermissten. Ist die junge Kolumbianerin Inez ein weiteres Opfer oder eine eiskalte Rächerin?

Gisa Klönne: Die Toten, die dich suchen. Kriminalroman. Piper Spannungsvoll Nr. 50549 (1. Aufl. - Zürich: Pendo, 2016), 430 S., 18.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Evil Games - Wer ist ohne Schuld?

Angela Marsons: Evil Games - Wer ist ohne Schuld?

Info des Piper Verlags:
Als DI Kim Stone zu einem Leichenfund gerufen wird, ist für sie schnell klar: Hier handelt es sich um einen Racheakt, denn der Tote saß jahrelang wegen Vergewaltigung im Gefängnis. Tatsächlich bekennt sich das damalige Opfer Ruth bald zu der Tat. Sie konnte es nicht ertragen, ihn wieder auf freiem Fuß zu wissen. Doch DI Stone zweifelt an Ruths Geständnis und sucht deshalb deren Therapeutin Dr. Thorne auf. Diese scheint Ruth manipuliert zu haben, nur kann DI Stone es nicht beweisen. Ein grausames psychologisches Katz-und-Maus-Spiel beginnt, bei dem es nur einen Gewinner geben kann...

Angela Marsons: Evil Games - Wer ist ohne Schuld? (Evil Games, 2015). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Elvira Willems. Piper Taschenbuch Nr. 31228 (1. Aufl. - München: Piper, 2016), 474 S., 11.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Römisches Fieber

Christian Schnalke: Römisches Fieber

Info des Piper Verlags:
1818. Franz Wercker, dessen Traum es immer war, Schriftsteller zu sein, flieht vor einer unseligen Familiengeschichte. Als ihn am Gardasee die Kräfte verlassen, will er seinem Leben ein Ende setzen. Die zufällige Begegnung mit dem jungen Dichter Cornelius Lohwaldt, der mit einem Stipendium des bayerischen Königs auf dem Weg nach Rom ist, ändert alles: Franz nimmt seine Identität an. In Rom taucht er ein in die Gemeinschaft deutscher Künstler - junger, begeisterter Enthusiasten, die fern der Heimat hart arbeiten und glücklich leben. Franz findet Freunde, erlebt amouröse Abenteuer - und verliebt sich in eine junge Malerin. Doch als sich Lohwaldts Schwester Isolde auf den Weg nach Rom macht, um ihren Bruder zu suchen, droht das mühsam errichtete Lügenkonstrukt einzustürzen. Als ein Mord geschieht, zieht sich die Schlinge um Franz zusammen...

Christian Schnalke: Römisches Fieber. Roman. Piper Taschenbuch Nr. 31458 (1. Aufl. - München: Piper, 2018), 387 S., 12.00 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Die Möbel des Teufels

Heinrich Steinfest: Die Möbel des Teufels

Info des Piper Verlags:
Nach 44 Jahren kehrt Leo Prager aus dem Südpazifik zurück nach Wien: Dort liegt seine Schwester Eva zur Identifikation in der Gerichtsmedizin - und für Leo stellen sich viele Fragen. Wer tötet eine Parlamentsstenografin? Ist der Mord politisch, oder liegt das Motiv in Evas streng gehütetem Privatleben? Dass er bei den Antworten von Chengs Frau Wolf Unterstützung erfährt, ist nichts als reiner Zufall. Aber ein glücklicher.

Ein Kriminalroman der ganz besonderen Sorte. Spannend, unwahrscheinlich und sehr sehr realistisch - dabei voller Liebe. Und die führt bekanntlich immer ans Ziel.

Heinrich Steinfest: Die Möbel des Teufels. Frau Wolf und Cheng ermitteln. Originalausgabe. Klappenbroschur, 429 S., 16.00 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Piper Verlag »

 

Monatsübersicht August 2021

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen