legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Hanser

 

Das helle Licht des Tages

Graham Swift: Das helle Licht des Tages

Info des Hanser Verlags:
George Webb arbeitet als Detektiv in einem Londoner Vorort, Spezialität: Scheidungsfälle. Für Sarah Nash, in die sich George verliebt, soll er ihren Mann beschatten, der eine leidenschaftliche Affäre mit einer kroatischen Studentin hat. Bis zum Schluss läuft alles nach Plan, doch in einem einzigen Moment verliert Sarah, die behütete kultivierte Frau, die Nerven und damit alles was sie besessen hat...

Eine Geschichte über das Leben mit all seinen überraschenden Möglichkeiten.

Graham Swift: Das helle Licht des Tages. (The Light of Day, 2002). Roman. Aus dem Englischen von Barbara Rojahn-Deyk. Deutsche Erstausgabe. Gebunden, 326 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Hanser »

 

Monatsübersicht September 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen