legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Scherz Verlag

 

Mordsjubiläum

Volker Albers (Hg.): Mordsjubiläum

Info des Scherz Verlags:
Deutschlands Krimi-Elite gratuliert dem Scherz-Taschenbuch zum 60. Geburtstag.
Doris Gercke, Regula Venske, Anne Chaplet, Horst Eckert, Nina Schindler, Norbert Klugmann und viele andere liefern Originalbeiträge zu Anlässen mit dem gewissen Etwas. Ob der 80. Geburtstag der Großmutter, die feuchtfröhliche Betriebsfeier, der Heilige Abend oder das Jubiläumsfest eines Buchverlags - schnell kann aus einem frohen Fest eine mörderische Angelegenheit werden.

Volker Albers (Hg.): Mordsjubiläum. Feiern und Feste mit tödlichem Ausgaben. Originalausgabe. Scherz Taschenbuch Nr. 1952, 317 S., 7.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der Schatten des Herrn

John F. Case: Der Schatten des Herrn

Info des Scherz Verlags:
Als der todkranke Wissenschaftler Baresi zur Beichte geht, ist seine Sünde so fürchterlich, dass der Pfarrer ihm die Absolution verweigert. Kurz darauf ereignet sich in Washington ein schrecklicher Mord an einer allein erziehenden Mutter und ihrem kleinen Sohn. Eine Spur führt die Ermittler zu »Umbra Domini«, einer sektenähnlichen Organisation konservativer Katholiken - und in den Dschungel der modernen Medizin...

John F. Case: Der Schatten des Herrn. (The Genesis Code, 1997). Aus dem Englischen von Bettina Runge. Scherz Taschenbuch Nr. 1953 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1997), 446 S., 7.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Das Eulenhaus

Agatha Christie: Das Eulenhaus

Info des Scherz Verlags:
Wenn Lucy zum Wochenende in ihr Landhaus einlädt, sagt niemand ab. Ihrem Charme kann keiner widerstehen. Dabei wissen einige Gäste ganz genau, dass Gefahr in der Luft liegt. Denn nicht alle sind so nett und reizend, wie Lucy glaubt. Zum Lunch am Sonntag erwartet man einen Gast: Hercule Poirot. Doch der Lunch fällt aus. Stattdessen gibt es Mord.

Agatha Christie: Das Eulenhaus. (The Hollow, 1946). Aus dem Englischen neu übersetzt von Pieke Biermann. Scherz Taschenbuch Nr. 1907 (1. Aufl. - Bern u.a.: Scherz, 1947), 221 S., 8.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tod in Bronze

Pierre Magnan: Tod in Bronze

Info des Scherz Verlags:
In Manosque geht ein geheimnisvoller Mörder um: Wo er zuschlägt, riecht es nach Mandelblüte, mitten im Winter. Und immer entwischt er Kommissar Laviolette um Haaresbreite. Ein Champagnerkorken führt ihn zwar in den Kreis der Opfer, die der Täter im Visier hat, aber nicht auf die Spur des Mörders.

Einer nach dem anderen werden die Mitglieder der Gourmetvereinigung »Le Galet des Aures« umgebracht, mit großzügig dosiertem Zyanid. Laviolette muss glauben, dass das Motiv für die Morde finanzieller Natur ist, da der Vereinsbesitz auf den letzten Überlebenden übergeht. Das ist dem Kommissar aber zu simpel, denn warum finden sich etwa bei dem rüpelhaften Weinbauern Félicien Dardoire, in der Badewanne vergiftet, ein Liebesbrief und ein André-Gide-Bändchen? Was bedeuten all die sinnlichen Frauenplastiken im Atelier des Bildhauers Hélios?

Pierre Magnan: Tod in Bronze. (Le tombeau d'hélios, 1980). Roman. Aus dem Französischen von Irène Kuhn. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 255 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Amnesia

Elise Title: Amnesia

Info des Scherz Verlags:
Superintendent Natalie Price bereitet Schwerverbrecher auf Ihre Haftentlassung vor - ein gefährlicher Job. In diesem neuen Fall muss sie im Wettlauf mit der Zeit nicht die Öffentlichkeit vor einem wieder straffällig gewordenen Schwerverbrecher schützen, sondern eine Insassin gegen einen unbekannten, gesichtslosen Angreifer.

Lynn Ingram soll ihren Geliebten, einen bekannten Anwalt, erstochen haben. Aus Notwehr. Natalie Price fürchtet um die Sicherheit der Transsexuellen während ihrer Haft. Und dann geschieht das Schlimmste: Lynn wird auf brutale Weise angegriffen, ihr Leben schwebt in Gefahr. Nur sie allein weiß, wer der Täter ist. Doch Lynn hat das Gedächtnis verloren, und ihr Tagebuch ist verschwunden. Natalie selbst erhält eine bösartige Warnung. Als der kleine Sohn ihres Freundes, Detective Leo Coscarelli, entführt und eine ehemalige Arbeitskollegin von Lynn ermordet wird, greift Natalie zu riskanten Mitteln, um den namenlosen Täter zu überführen.

Elise Title: Amnesia. (Inside Out, 2003). Roman. Aus dem Amerikanischen von Ulrike Wasel und Klaus Timmermann. Deutsche Erstausgabe. Scherz, gebunden mit Schutzumschlag, 351 S., 19.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Der blaue Bunker

Rebekka Wulf: Der blaue Bunker

Info des Scherz Verlags:
Seit Jahren finanziert Agnes Livid ihren promovierenden Eheman als Aushilfsbriefträgerin. An einem dunklen Novembertag stürzt sich während ihrer Tour eine Frau aus dem Fenster eines Hochhauses, des »blauen Bunkers«. Rasch wird klar, dass der Todesfall mit den neun mutmaßlichen Selbstmorden der vergangenen Jahre zusammenhängt. Die Lage spitzt sich zu, als Agnes nach einem heftigen Streit ihren Mann verlässt und nirgendwo anders Zuflucht findet als im »blauen Bunker«...

Rebekka Wulf: Der blaue Bunker. Originalausgabe. Scherz Taschenbuch Nr. 1954, 207 S., 6.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Scherz Verlag »

 

Monatsübersicht September 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen