legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Zsolnay

 

 Der menschliche Faktor

Graham Greene: Der menschliche Faktor

Info des Zsolnay Verlags:
Im Südafrika der Apartheid verliebt sich der Brite Maurice Castle in Sarah, eine schwarze Agentin. Obwohl sie von einem anderen Mann schwanger ist, heiratet er sie, nachdem ihr ein kommunistischer Freund zur Flucht nach England verholfen hat. Aus Dankbarkeit liefert Castle fortan Informationen an den sowjetischen Geheimdienst. Doch nun muss er damit rechnen, als undichte Stelle des MI6 enttarnt zu werden. Graham Greenes später Spionageroman, verfilmt von Otto Preminger, ist ein "besonderer Glücksfall" (Frankfurter Allgemeine Zeitung) dieses Genres.

Graham Greene: Der menschliche Faktor. (The Human Factor, 1978). Roman. Aus dem Englischen neu übersetzt von Edith Walter. Wien: Zsolnay, 2003 (1. Aufl. alte Übersetzung - Wien: Zsolnay, 1978), gebunden, 374 S., 24.90 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Zsolnay »

 

Monatsübersicht September 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen