legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Ehrenwirth

 

Über den Wäldern ruht der Tod

Patric Nottret: Über den Wäldern ruht der Tod

Info des Verlags Ehrenwirth:
Von seiner Chefin wir Pierre Sénéchal, seines Zeichens Ökobulle, nach Brasilien geschickt, wo zwei Wissenschaftler verschwunden sind. Die beiden Männer waren im Dienst eines Pharmakonzerns mit Luftschiff und Baumkronenfloß unterwegs, um neue Insektenarten für die pharmazeutische Forschung zu entdecken.

Im Regenwald angekommen wird dem burschikosen Zwei-Meter-Mann eine schöne Mitarbeiterin zur Seite gestellt: Die Kommissarin Maria-Esperanza Saint-Louis.

Die Spur der vermissten Forscher führt zu einer verlassenen Kautschukplantage, wo sie offenbar eine neue Art von Riesen-Skarabäus entdeckt haben. In ihrer Wohnung findet das Ermittlerpaar den Pergamentabdruck eines alten, mit seltsamen Zeichen bedeckten Metallkreuzes und gerät bald darauf in Lebensgefahr.

Vor dem Hintergrund der Abholzungspolitik Brasiliens entspannt sich eine fesselnde Geschichte um genmanipuliertes Soja, einem Fresko mitten im Urwald und ermordeten Großgrundbesitzern.

Doch Pierre Sénéchal schlägt sich unbeirrbar durch den Dschungel der Gefahr...

Patric Nottret: Über den Wäldern ruht der Tod. (Mort sur la Forêt, 2007). Thriller. Aus dem Französischen von Eliane Hagedorn. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 415 S., 19.95 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis bei Ehrenwirth »

 

Monatsübersicht September 2008

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen