legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rütten & Loening

 

Tage des Zorns

Michel Bussi: Tage des Zorns

Info des Verlags Rütten & Loening:
Der Chef einer Flüchtlingsorganisation wird tot aufgefunden. Alle Anzeichen sprechen dafür, dass er von einer jungen Frau ermordet wurde. Handelt es sich bei dieser um Bamby, die Tochter von Leyli, die vor Jahrzehnten aus Nordafrika nach Marseille geflohen ist, und die ein dunkles Geheimnis zu verbergen scheint? Dann passiert ein weiterer Mord, diesmal jedoch wird er von einer Überwachungskamera aufgezeichnet. Die Beweise scheinen erdrückend - aber warum sollte Bamby gerade jenen Mann töten, der ihre Mutter all die Jahre unterstützt hat?

Michel Bussi: Tage des Zorns. (On la trouvait plutôt jolie, 2017). Thriller. Aus dem Französischen von Barbara Reitz und Eliane Hagedorn. Berlin: Rütten & Loening, 2020 (1. Aufl. - Berlin: Rütten & Loening eBook, 2020), Klappenbroschur, ca. 480 S., 16.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im September 2020]

 

« Krimis im Verlag Rütten & Loening »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen