legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Aufbau Verlag

 

Das Zeichen des Widders

Fred Vargas: Das Zeichen des Widders

Info des Aufbau Verlags:
Sommer in Paris. Grégoire und Vincent, zwei halbwüchsige Kleinkriminelle, klauen einem alten Mann die Tasche, deren Inhalt sie erschaudern lässt: vier Haarbüschel, ein Tierschädel, seltsame Bücher über Zauberei, eine Polizeimarke, ein Flakon mit einer dunkelbraunen Flüssigkeit, eine Filmdose mit Zahnsplittern und 30.000 Francs. Am nächsten Morgen wird Vincent erstochen aufgefunden - auf seinem Körper das Mal eines roten Widderkopfes, das Adamsberg auf die Spur eines rituellen Serienmörders setzt. Auch Grégoire schwebt in Gefahr, doch anstatt sich den Bullen anzuvertrauen, versteckt er die Tasche und schnüffelt ihrem Besitzer auf eigene Faust hinterher. Wann wird der »Widder« wieder zuschlagen?

Ein überaus origineller Kriminalfall in Vargas'scher Manier, mit dem außergewöhnlichen Pinselstrich des Comic-Meisters Baudoin.

Fred Vargas: Das Zeichen des Widders. (Les quattre fleuves, 2000). Mit Zeichnungen von Baudoin. Aus dem Französischen von Julia Schoch. Deutsche Erstausgabe. Gebunden mit Schutzumschlag, 222 S., 22.95 Euro (D).

 

[Thomas Wörtche: Adamsberg und der Widder]

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Aufbau Verlag »

 

Monatsübersicht Oktober 2008

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen