legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Rowohlt

 

Ein dunkler Fleck

Ann Cleeves: Ein dunkler Fleck

Info des Rowohlt Verlags:
Weihnachten steht vor der Tür, dicke Schneeflocken fallen auf Newcastle nieder. Die Vorfreude von Detective Joe Ashworth angesichts der Feststage verfliegt jedoch schnell. Auf dem Heimweg sitzt eine alte Dame in der Bahn: tot, ihr Körper weist Messerstiche auf. Und niemand hat etwas gesehen.

Zusammen mit seiner Chefin Vera Stanhope macht er sich auf den Weg nach Northumberland in das kleine Städtchen Mardle, wo die Tote lebte. Die Ermittlungen dort stellen sie bald vor ein Rätsel. Als eine zweite Leiche gefunden wird, führen auch hier die Spuren zu der kleinen Pension «Harbour Street». Und deren Gäste schweigen beharrlich.

Ann Cleeves: Ein dunkler Fleck. (Harbour Street, 2014). Vera Stanhope ermittelt. Aus dem Englischen von Stefanie Kremer. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 26942, 443 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Dornenkinder

Rose Gerdts: Dornenkinder

Info des Rowohlt Verlags:
Elke Sander ist eine engagierte Lehrerin. Sie sorgt sich um Georgi und seine Zwillingsschwester Mia, die eines Tages verschwindet. Als sie die bulgarische Familie zu Hause besucht, ist sie entsetzt über das Elend - und macht eine schockierende Entdeckung. Kurz darauf meldet ihr Mann sie als vermisst. Wenige Tage später zieht die Polizei die tote Lehrerin aus dem Fluss. Die Ermittlungen führen Frank Steenhoff und Navideh Petersen in die Welt der Armutsflüchtlinge und in unheimliche Grenzbereiche der Wirklichkeit.

Rose Gerdts: Dornenkinder. Kriminalroman. Originalausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 26849, 347 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Spur 24

Wolfgang Kaes: Spur 24

Info des Rowohlt Verlags:
31 Jahre war Ellen Rausch nicht mehr in Lärchtal, hatte als Journalistin Karriere gemacht - bis vor zwei Jahren der Absturz folgte. Sie greift nach dem letzten Strohhalm: einer Stelle als Lokalreporterin beim Eifel-Kurier. Statt Politskandale nun das örtliche Schützenfest. Doch dann eine amtliche Bekanntmachung: Eine seit langem verschollene Frau soll für tot erklärt werden. Eine Formalie. Aber kann in einem kleinen Ort wie Lärchtal ein Mensch verschwinden? Ellen schaut genauer hin und deckt eine Geschichte auf, die in der beschaulichen Eifel wohl keiner vermutet hätte...

Wolfgang Kaes: Spur 24. Kriminalroman. Originalausgabe. Rowohlt Polaris Nr. 24749, Klappenbroschur, 380 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Mr. Majestic verbessert sein Karma

Sam Parangi: Mr. Majestic verbessert sein Karma

Info des Rowohlt Verlags:
Kein Zweifel, Hari Majestic erlebt gerade den schlimmsten Tag seines Lebens. Erstens beschwert sich ein beeindruckendes Muskelpaket, Hari verdiene seinen Lebensunterhalt durch den unlauteren Versand von Spam-Mails. Zweitens ist eine arglose Amerikanerin auf eine dieser Mails hereingefallen. Jetzt ist sie verschwunden - behauptet zumindest ihre Schwester. Mr. Majestic hat keine Wahl: Er macht sich auf die Suche und bietet Bangalores Unterwelt die Stirn. Etwas gutes Karma könnte da nicht schaden...

Sam Parangi: Mr. Majestic verbessert sein Karma. (Mr. Majestic - The Tout of Bengaluru, 2012). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Nicole Seifert. Rowohlt Taschenbuch Nr. 22766 (1. Aufl. - Reinbek: Rowohlt Polaris, 2014), 442 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Ungeschehen

Tina Seskis: Ungeschehen

Info des Rowohlt Verlags:
«Die Schuld bringt mich fast um den Verstand, aber ich zwinge mich dazu, nicht zurückzublicken. Einen anderen Ausweg gibt es nicht mehr. Ich bin in London, ich bin am Leben. Und ich bin unauffindbar.»

An einem Sommermorgen verschwindet Emily Coleman ohne ein Wort. Sie wirft am Bahnhof ihren Ehering in den Müll, kauft ein Zugticket und nimmt einen neuen Namen an. Sie will nur eines: nicht gefunden werden. Bis sie gezwungen wird, sich den Ereignissen zu stellen, die ihr Leben von einer Sekunde auf die andere für immer verändert haben.

Tina Seskis: Ungeschehen. (One Step Too Far, 2013). Roman. Aus dem Englischen von Mechthild Sandberg-Ciletti. Deutsche Erstausgabe. Rowohlt Taschenbuch Nr. 26926, 331 S., 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Rowohlt Verlag »

 

Monatsübersicht Dezember 2014

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen