legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Goldmann

 

Todesschweigen

Claire Askew: Todesschweigen

Info des Goldmann Verlags:
In Edinburgh ist Detective Helen Birch auf dem Weg zu ihrer neuen Dienststelle, als sie zu einem Einsatz gerufen wird, der sie zutiefst erschüttert: ein Amoklauf am Three Rivers College. Der junge Ryan Summers hat dreizehn Studentinnen erschossen, dann die Waffe gegen sich selbst gerichtet. Was bleibt, ist die quälende Frage nach dem Warum. Während sich die Medien mit Spekulationen überschlagen, führen ihre Ermittlungen Helen Birch zu Ryans Mutter Moira sowie zu den verzweifelten Angehörigen der Opfer. Doch beide Seiten verbergen Geheimnisse, und die Wahrheit scheint Helen immer mehr zu entgleiten...

Claire Askew: Todesschweigen. (All the Hidden Truths, 2018). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Michael Benthack. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48842, 527 S., 10.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Die Moortochter

Karen Dionne: Die Moortochter

Info des Goldmann Verlags:
Helena Pelletier lebt in Michigan auf der Upper Peninsula. Sie ist eine ausgezeichnete Fährtenleserin und Jägerin - die Fähigkeiten hierzu hat sie von ihrem Vater gelernt, als sie in einer Blockhütte mitten im Moor lebten. Für Helena war ihr Vater immer ein Held - bis sie erfahren musste, dass er in Wahrheit ein gefährlicher Psychopath ist. Seit dreizehn Jahren sitzt er nun im Hochsicherheitsgefängnis. Doch als Helena eines Tages in den Nachrichten hört, dass ihr Vater von dort entkommen ist, weiß sie sofort, dass er sich im Moor versteckt. Nur Helena ist in der Lage, ihn aufzuspüren. Es wird eine brutale Jagd, denn er hat noch eine Rechnung mit ihr offen...

Karen Dionne: Die Moortochter. (The Marsh King's Daughter, 2017). Psychothriller. Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger. Goldmann Taschenbuch Nr. 48818 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2017), Klappenbroschur, 383 S., 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Schlafe still

Luana Lewis: Schlafe still

Info des Goldmann Verlags:
Die vermögende Londonerin Vivien führt mit ihrem Mann Ben und ihrer gemeinsamen Tochter ein Leben, von dem die meisten nur träumen können. Doch dann wird sie eines Tages tot im Badezimmer aufgefunden. Die Familie steht noch unter Schock, als plötzlich Cleo, Bens Exfreundin, auftaucht. Sie gibt Viviens Mutter Rose gegenüber zu, dass sie nie aufgehört hat, Ben zu lieben. Als Rose Cleo wenig später in ihrer Wohnung aufsucht, ist sie zutiefst verstört - denn sie entdeckt eine ganze Wand voller Fotos von Vivien. Offenbar hat Cleo sie jahrelang heimlich beobachtet. Und dann beginnt sie auch noch, sich zurechtzumachen wie Vivien und ihre Kleidung zu tragen...

Luana Lewis: Schlafe still. (Forget Me Not, 2015). Roman. Aus dem Englischen von Elke Link. Goldmann Taschenbuch Nr. 48844 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2017), 286 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Tag Vier

Sarah Lotz: Tag Vier

Info des Goldmann Verlags:
Am vierten Tag einer Kreuzfahrt durch den Golf von Mexiko kommt das Schiff »Beautiful Dreamer« mitten auf See plötzlich zum Stillstand. Die Maschinen lassen sich nicht wieder starten, es gibt keinen Strom, keinen Funkempfang - weder Passagiere noch Crew können Rettung anfordern. Kurz darauf geschehen merkwürdige Dinge. Ein Zimmermädchen begegnet einem kleinen Jungen, der wie aus dem Nichts auftaucht. Der Schiffsmechaniker berichtet von einer unheimlichen dunklen Erscheinung. Als die Leiche einer jungen Frau entdeckt wird, bricht Panik aus. Doch der Albtraum hat gerade erst begonnen...

Sarah Lotz: Tag Vier. (Day Four, 2015). Thriller. Aus dem Englischen von Thomas Bauer. Goldmann Taschenbuch Nr. 48054 (1. Aufl. - München: Goldmann, 2016), 542 S., 10.00 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 


 

Totenfest

Geir Tangen: Totenfest

Info des Goldmann Verlags:
Der Journalist Viljar Gudmundsson und die Polizeiermittlerin Lotte Skeisvoll kämpfen noch mit den dramatischen Folgen ihres letzten Falls, als ein weiterer Mord die norwegische Stadt Haugesund erschüttert: Ein junges Mädchen wird nach einer Party erstickt im Haus der Gastgeber aufgefunden. Tatverdächtiger Nummer eins ist ausgerechnet Viljars eigener Sohn. Der 17-Jährige ist am Morgen nach der Party neben seiner Freundin aufgewacht, konnte aber nur noch ihren Tod feststellen. Und fatalerweise kann Alex sich nicht an die Ereignisse der vorherigen Nacht erinnern...

Geir Tangen: Totenfest. (Hjerteknuser, 2017). Thriller. Aus dem Norwegischen von Dagmar Lendt. Deutsche Erstausgabe. Goldmann Taschenbuch Nr. 48652, Klappenbroschur, 542 S., 10.00 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Goldmann Verlag »

 

Monatsübersicht Dezember 2018

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen