legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Knaur

 

Der achtsame Mr. Caine und die Tote im Tank

Laurence Anholt: Der achtsame Mr. Caine und die Tote im Tank

Info des Knaur Verlags:
Die berühmt-berüchtigte Künstlerin Kristal Havfruen wird tot aufgefunden - in einem Tank mit Formaldehyd treibend. In Laurence Anholts Krimi müssen der Zen-Ermittler Vincent Caine und seine ironische Partnerin Shanti Joyce sich zusammenraufen, um den spektakulären Mord aufzuklären. Ein charmanter Krimi und Auftakt der neuen Serie um den achtsamen Buddhisten Mr. Caine.

An einem Juliabend versammeln sich zweihundert Gäste, um der Eröffnung der Retrospektive von Kristal Havfruen beizuwohnen. Doch als die Kunstliebhaber den Saal betreten, schwimmt in dem Tank mit Formaldehyd nicht wie geplant eine Kristal-Puppe - sondern Kristal selbst.

DI Shanti Joyce, die nach dem Ende ihrer Ehe und einer missglückten Mordermittlung von London nach Yeovil gezogen ist, erkennt schnell, dass der Fall eine unkonventionelle Herangehensweise erfordert. Also schlägt sie sich zur abgelegenen Hütte von Vincent Caine durch, seines Zeichens Buddhist und ein brillanter Detective.

Gemeinsam, doch selten einer Meinung, tauchen die beiden in Kristals Bohème-Freundeskreis ein und decken ein Geflecht aus Eifersucht und Hass auf, das bis in ihre Zeit an der Kunsthochschule zurückreicht. Doch bald wird Shanti Joyce und Vincent Caine klar, dass darunter ein komplexeres Motiv verborgen liegt. Kann das Zusammenspiel von Shantis toughem Pragmatismus und Caines ruhiger Intuition die beiden zum Mörder führen?

Laurence Anholt: Der achtsame Mr. Caine und die Tote im Tank. (The Art of Death, 2019). Kriminalroman. Aus dem Englischen von Kristina Lake-Zapp. Deutsche Erstausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 52466, ca. 320 S., ca. 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Dezember 2019]

 


 

Das gestohlene Kind

Tamer Bakiner: Das gestohlene Kind

Info des Knaur Verlags:
Kindes-Rückentführung aus Thailand: ein dramatischer, actionreicher True-Crime-Thriller von Privat-Ermittler Tamer Bakiner, der auf einem wahren Fall basiert.

Alexander Bergmann ist fassungslos, als er feststellen muss, dass seine Frau Suna ihn verlassen will und die gemeinsame Tochter unter einem Vorwand in ihre Heimat Thailand gebracht hat. Er bittet eine Freundin, die Psychologin Florentine Fuchs, Suna zur Vernunft zu bringen - doch kurz darauf ist Suna verschwunden, und für Bergmann stehen die Chance schlecht, seine Tochter je wiederzusehen. Da erinnert sich Florentine an einen ihrer Klienten: Star-Detektiv Malik Martens, einen Spezialisten auf dem Gebiet der Kindes-Rückentführung. In Thailand werden Florentine und Malik all ihr Können und ihre Erfahrung brauchen, um Elara aufzuspüren - doch wird es ihnen auch gelingen, sie sicher nach Deutschland zurückzubringen?

Tamer Bakiner, der "Wahrheitsjäger", ist Inhaber einer der erfolgreichsten Wirtschafts-Detekteien in Deutschland. Seinem ersten True-Crime-Thriller liegt ein Fall von Kindes-Rückentführung zugrunde, in dem er selbst als Privat-Ermittler tätig geworden ist.

Tamer Bakiner: Das gestohlene Kind. True-Crime-Thriller. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 52520, Klappenbroschur, ca. 352 S., ca. 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Dezember 2019]

 


 

Verrat

Sabine Fitzek: Verrat

Info des Knaur Verlags:
Hochspannend und beklemmend nah an der Realität: wenn ein Menschenleben zum Kostenfaktor wird.
Für Hauptkommissar Matthias Kammowski ist nicht nur das Wetter ein Schock, als er aus dem Kuba-Urlaub in die Berliner Kälte zurückkommt: In sein Einzelbüro - ein Privileg, das er seit Jahren erfolgreich verteidigt - hat man ihm eine junge Kollegin gesetzt, die er einarbeiten soll. Und zwar gleich mit einem brisanten Mordfall, denn der Geschäftsführer eines katholischen Klinikunternehmens wurde tot in einem Berliner Hotel aufgefunden. Als Kammowski dann auch noch Besuch von der Journalistin Christine erhält, einer alten Freundin, die ihm eine haarsträubende Verschwörungstheorie über mafiose Zustände im Berliner Gesundheitssystem präsentiert, hat der Kommissar endgültig genug. Doch dann entgeht Christine nur knapp einem Anschlag auf ihr Leben...

»Verrat« ist der erste Teil einer Krimi-Reihe, die sich spannend und hochkompetent die jüngsten Skandale im Gesundheitswesen vornimmt. Die Autorin Dr. Sabine Fitzek ist Neurologin und hat über 10 Jahre als Chefärztin gearbeitet.

Beste Unterhaltung für Fans von Polit-Krimis und Spannungsromanen mit gesellschaftskritischem Hintergrund.

Sabine Fitzek: Verrat. Kriminalroman. Originalausgabe. Knaur Taschenbuch Nr. 52448, ca. 368 S., ca. 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Dezember 2019]

 


 

Die Geheimnisse der Nacht

Catherine O'Connell: Die Geheimnisse der Nacht

Info des Knaur Verlags:
Manche Geheimnisse sind peinlicher als Mord...

Ein ebenso vergnüglicher wie unblutig-spannender Thriller um sechs Freundinnen und einen Jungesellinnen-Abschied, der mit Mord endet

Am Morgen nach ihrem Jungesellinnen-Abschied erwacht Maggie mit einem gehörigen Kater - vom Klingeln des Telefons: Ihre Freundin Angie wurde ermordet, offenbar kurz nachdem sie die ausufernde Party in einer Chicagoer Szene-Bar verlassen hatte. Und das ist nicht die einzig böse Überraschung für Maggie, denn bei dem nackten Mann neben ihr im Bett handelt es sich nicht um ihren Verlobten...

Dem ermittelnden Detective Ron O'Reilly gegenüber behauptet Maggie natürlich, sie sei allein nach Hause gefahren. Doch O'Reilly hat einen Riecher für Lügen, und ihm ist schnell klar, dass jede der fünf Freundinnen, die er zu dem Mord vernimmt, in mindestens einer Angelegenheit die Unwahrheit sagt. Denn Maggie ist nicht die Einzige, die um jeden Preis ein peinliches Geheimnis bewahren will...

Wer gerne unblutige, psychologisch raffiniert gestrickte Whodunits liest und Serien wie »Desperate Housewives« oder »Pretty Little Liars« mag, der kommt bei Catherine O'Connells Thriller voll auf seine Kosten.

Catherine O'Connell: Die Geheimnisse der Nacht. (The Last Night Out, 2018). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Sonja Rebernik-Heidegger. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, ca. 448 S., ca. 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Grave - Verse der Toten

Douglas Preston und Lincoln Child: Grave - Verse der Toten

Info des Knaur Verlags:
Ein Killer, der die Herzen seiner Opfer auf Gräbern ablegt: Der rasante Thriller ist Fall Nummer 18 für FBI-Special-Agent Aloysius Pendergast, den Kult-Ermittler aus der Feder der Bestseller-Autoren Douglas Preston und Lincoln Child.

Eine äußerst morbide Mordserie wird zu einer ganz besonderen Herausforderung für Special Agent Aloysius Pendergast - denn dem erklärten Einzelgänger wird von seinem neuen Chef beim FBI ein Partner zur Seite gestellt.

Den Frischling Agent Coldmoon im Schlepptau, reist Pendergast nach Miami Beach in Florida, wo ein Serienkiller die Herzen ermordeter Frauen zusammen mit kryptischen Briefen auf Gräbern ablegt. Während es zwischen den Opfern des Killers keinerlei Verbindung zu geben scheint, stellt sich schnell heraus, dass in den Gräbern ausnahmslos Selbstmörderinnen beigesetzt sind. Doch was haben diese toten Frauen mit den neuen Morden zu tun?

Je tiefer Pendergast und Coldmoon graben, desto klarer wird ihnen, dass die Lösung des Rätsels weit in der Vergangenheit liegen muss - und dass ihr Gegner ihnen näher ist, als ihnen lieb sein kann.

Douglas Preston und Lincoln Child: Grave - Verse der Toten. (Verses for the Dead, 2018). Ein neuer Fall für Special Agent Pendergast. Thriller. Aus dem Amerikanischen von Michael Benthack. Deutsche Erstausgabe. Hardcover mit Schutzumschlag, ca. 384 S., ca. 19.99 Euro (D), eBook 16.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Todeskind

Karen Rose: Todeskind

Info des Knaur Verlags:
Ein packender Thriller mit romantischer Note - der dritte Band von Karen Roses Baltimore-Reihe im neuen Look!
»Hast du mich vermisst?«, stammelt der 20-jährige Ford wieder und wieder. Traumatisiert von seiner Entführung, liegt er im Krankenhaus. Tagelang ist er durch verschneite Wälder geirrt, auf der Flucht vor seinen Entführern. Doch er kann sich an nichts mehr erinnern.

Seine Mutter, Daphne Montgomery, ist schockiert, als sie hört, was ihr Sohn wie ein Mantra vor sich hin murmelt. Seit Jahren wird sie von quälenden Erinnerungen gepeinigt. Ausgerechnet diese Worte flüsterten die Männer, die sie selbst als Kind gefangen gehalten und missbraucht haben. Daphne Montgomery vertraut sich FBI-Agent Carter an, der alle Hebel in Bewegung setzt, um der attraktiven Anwältin und ihrem Sohn zu helfen. Die Wahrheit muss endlich ans Licht...

Karen Rose: Todeskind. (Did You Miss Me?, 2012). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Kerstin Winter. Knaur Taschenbuch Nr. 52534 (1. Aufl. - München: Knaur, 2013), ca. 736 S., ca. 10.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Dezember 2019]

 


 

Todesschuss

Karen Rose: Todesschuss

Info des Knaur Verlags:
Nervenaufreibend, dramatisch, leidenschaftlich - der vierte Thriller in Karen Roses Baltimore-Reihe im neuen Look!
Todesschüsse in Baltimore - ein Wahnsinniger versetzt die ganze Stadt in Angst und Schrecken. Seine eigentlichen Zielobjekte: Detective Stevie Mazzetti und ihre Tochter. Privatermittler Clay Maynard, der schon seit langem ein Auge auf die hübsche Polizistin geworfen hat, versucht, die beiden in Sicherheit zu bringen. Panisch und in Todesangst erlebt Stevie den Albtraum ihres Lebens ein zweites Mal. Denn vor acht Jahren wurden bereits ihr Mann und ihr Sohn auf offener Straße Opfer eines brutalen Schusswechsels. Stevie beschleicht ein fürchterlicher Verdacht: Wurden sie damals womöglich gar nicht zufällig Opfer eines Verbrechens?

Karen Rose: Todesschuss. (Watch Your Back, 2013). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Kristina Lake-Zapp. Knaur Taschenbuch Nr. 52535 (1. Aufl. - München: Knaur, 2014), ca. 768 S., ca. 10.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im Dezember 2019]

 

« Krimis bei Knaur »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen