legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

Ellis Peters

Ellis Peters Ellis Peters wurde 1913 als Edith Mary Pargeter in Shropshire geboren - eine Gegend an der englisch-walisische Grenze, aus der sie nie weggezogen ist. Nach der Schule machte Ellis Peters eine Ausbildung als Apothekenhelferin und arbeitete bis 1940 in diesem Beruf. Dann schloss sie sich den »Women's Royal Navy Service« an und wurde 1944 für ihre Verdienste mit der British Empire-Medaille ausgezeichnet.

Ellis Peters verlor ihr Ziel, Schriftstellerin zu werden, nie aus den Augen. 1936 debütierte sie mit dem historischen Roman »Hortensius, Friend of Nero«, der unter ihrem bürgerlichen Namen erschien. Ihr erster Krimi »Murder in the Dispensary« wurde 1938 unter dem - männlichen - Pseudonym Jolyon Carr veröffentlicht. Das Pseudonym benutze Ellis Peters für mehrere weitere Romane. In ihrer Zeit beim Women's Royal Navy Service schuf sie eine recht erfolgreiche Trilogie um Jim Benison, einen jungen englischen Soldaten.

Nach 1945 lebte Ellis Peter als freie Schriftstellerin. In den 50er und 60er Jahren schrieb sie eine Serie um den Polizisten George Felse und seinen Sohn Dominic. Der vierte Roman in dieser Reihe, »Death of the Joyful Woman«, wurde 1962 als bester Roman des Jahres mit dem Edgar Allan Poe-Award ausgezeichnet.

1977 erschien Ellis Peters erster Roman in der Serie um Bruder Cadfael, einem ehemaligen Kreuzfahrer, der sich im Jahre 1120 in das Kloster Shrewsbury an der englisch-walisischen Grenze zurückzieht und in zwanzig Romanen weltlichen und geistlichen Verbrechern auf die Schliche kommt.

Seit dem Ende des Krieges reiste Ellis Peters ungezählte Male in die Tschechoslowakei. Sie erlernte die Sprache und hat insgesamt sechzehn Bücher aus dem Tschechischen ins Englische übersetzt. Mit »The Coast of Bohemia« veröffentlichte sie 1950 ein Sachbuch über das Land.

Ellis Peters starb 1995.

© j.c.schmidt, 2001

 

Inspector Felse-Serie
Fallen into the Pit
[London: Heinemann, 1951]
[New York: Mysterious Press/Warner Books, 1951]
1951 Falsche Propheten
[München: Goldmann, 2001]
Death and the Joyful Woman
[London: W. Collins, 1961]
[Gardencity, N.Y.: Doubleday, 1962]
1961 Der Tod und die lachende Jungfrau
[München: Goldmann, 1973]
[Frankfurt/M.: Ullstein, 1965]
Flight of a Witch
[London: W. Collins, 1964]
[New York: Mysterious Press, 1964]
1964 Hexenflug
[München: Orbis-Verlag, 1999]
[München: Goldmann, 1997]
A Nice Derangement of Epitaphs
[London: W. Collins, 1965]
[New York: William Morrow, 1965 unter dem Titel »Who lies here?«]
1965 Das Rätsel der Treverra-Gruft
[München: Goldmann, 1970]
The Piper on the Mountain
[London: W. Collins, 1966]
[New York: William Morrow, 1966]
1966 Der schmale Pfad
[München: Goldmann, 1972]
Black is the Colour of My True Love's Heart
[London: W. Collins, 1967]
[New York: William Morrow, 1967]
1967 Mord zur Gitarre
[München: Goldmann, 1969]
The Grass-Widow's Tale
[London: W. Collins, 1968]
[New York: William Morrow, 1968]
1968 Grüne Witwe am Sonntag
[München: Goldmann, 1969]
The House of the Green Turf
[London: W. Collins, 1969]
[New York: William Morrow, 1969]
1969 Die Nacht am Wasser
[München: Goldmann, 1998]
Mourning Raga
[London: Macmillan, 1969]
[New York: William Morrow, 1969]
1969 Der Raga vom gewaltsamen Tod
[München: Goldmann, 1970]
The Knocker on Death's Door
[London: Macmillan, 1970]
[New York: William Morrow, 1970]
1970 Die Todestür
[München: Goldmann, 1973]
Death to the Landlords!
[London: Macmillan, 1972]
[New York: William Morrow, 1972]
1972 Die indische Natter
[München: Goldmann, 1972]
City of Gold and Shadows
[London: Macmillan, 1973]
[New York: William Morrow, 1974]
1973 Die versunkene Stadt
[München: Goldmann, 1974]
Rainbow's End
[London: Macmillan, 1978]
[New York: William Morrow, 1978]
1978 Der Ruf der Nachtigall
[München: Goldmann, 2000]

 

Bruder Cadfael-Serie
A Morbid Taste for Bones
[London: Macmillan, 1977]
[New York: William Morrow, 1978]
1977 Im Namen der Heiligen
[München: Heyne, 1984]
One Corpse Too Many
[London: Macmillan, 1977]
[New York: William Morrow, 1979]
1977 Bruder Cadfael und ein Leichnam zuviel
[München: Heyne, 1985 unter dem Titel »Ein Leichnam zu viel«]
Monk's Hood
[London: Macmillan, 1980]
[New York: William Morrow, 1980]
1980 Bruder Cadfael und das Mönchskraut
[München: Heyne, 2002]
[München: Heyne, 1986 unter dem Titel »Das Mönchskraut«]
St. Peter's Fair
[London: Macmillan, 1981]
[New York: William Morrow, 1981]
1981 Der Aufstand auf dem Jahrmarkt
[München: Heyne, 1987]
The Leper of Saint Giles
[London: Macmillan, 1981]
[New York: William Morrow, 1982]
1981 Bruder Cadfael und der Hochzeitsmord
[München: Heyne, 1996]
[München: Heyne, 1987 unter dem Titel »Der Hochzeitsmord«]
The Virgin in the Ice
[London: Macmillan, 1982]
[New York: William Morrow, 1982]
1982 Bruder Cadfael und die Jungfrau im Eis
[München: Heyne, 1996]
[München: Heyne, 1986 unter dem Titel »Die Jungfrau im Eis«]
The Sanctuary Sparrow
[London: Macmillan, 1983]
[New York: William Morrow, 1983]
1983 Bruder Cadfael - Zuflucht im Kloster
[München: Heyne, 1996]
[München: Heyne, 1988 unter dem Titel »Zuflucht im Kloster«]
The Devil's Novice
[London: Macmillan, 1983]
[New York: William Morrow, 1983]
1983 Des Teufels Novize
[München: Heyne, 1988]
The Dead Man's Ransom
[London: Macmillan, 1984]
[New York: William Morrow, 1984]
1984 Lösegeld für einen Toten
[München: Heyne, 1989]
The Pilgrim of Hate
[London: Macmillan, 1984]
[New York: William Morrow, 1984]
1984 Pilger des Hasses
[München: Heyne, 1989]
An Excellent Mystery
[London: Macmillan, 1985]
[New York: William Morrow, 1985]
1985 Bruder Cadfael und ein ganz besonderer Fall
[München: Heyne, ca. 1999]
[München: Heyne, 1990 unter dem Titel »Ein ganz besonderer Fall«]
The Raven in Foregate
[London: Macmillan, 1986]
[New York: William Morrow, 1986]
1986 Bruder Cadfael und die mörderische Weihnacht
[München: Heyne, 1990 unter dem Titel »Mörderische Weihnacht«]
The Rose Rent
[London: Macmillan, 1986]
[New York: William Morrow, 1986]
1986 Der Rosenmord
[München: Heyne, 1991]
The Hermit of Eyton Forest
[London: Headline, 1987]
[New York: Mysterious Press, 1988]
1987 Der geheimnisvolle Eremit
[München: Heyne, 1991]
The Confession of Brother Haluin
[London: Headline, 1988]
[New York: Mysterious Press, 1988]
1988 Bruder Cadfael und das fremde Mädchen
[München: Heyne, 1993]
A Rare Benedictine
[London: Headline, 1988]
[New York: Mysterious Press, 1988]
1988 Das Licht auf der Straße nach Woodstock
(3 Erzählungen)
[München: Heyne, 1996]
The Heretic's Apprentice
[London: Headline, 1989]
[New York: Mysterious Press, 1990]
1989 Bruder Cadfael und der Ketzerlehrling
[München: Heyne, 1993]
[Hamburg: Hoffmann und Campe, 1992]
The Potter's Field
[London: Headline, 1989]
[New York: Mysterious Press, 1990]
1989 Bruder Cadfael und das Geheimnis der schönen Toten
[München: Heyne, 1995]
[Hamburg: Hoffmann und Campe, 1993]
The Summer of the Danes
[London: Headline, 1991]
[New York: William Morrow, 1991]
1991 Bruder Cadfael und die schwarze Keltin
[München: Heyne, 1996]
[Hamburg: Hoffmann und Campe, 1995]
The Holy Thief
[London: Headline, 1992]
[New York: Mysterious Press, 1992]
1992 Der fromme Dieb
[München: Heyne, 1997]
Brother Cadfael's Penance
[London: Headline, 1994]
[New York: William Morrow, 1994]
1994 Bruder Cadfaels Buße
[München: Heyne, 1998]

 

Heaven Tree Trilogie (als Edith Pargeter):
The Heaven Tree
[London: Heinemann, 1960]
[Gardencity, N.Y.: Doubleday, 1960]
1960 Der Baumeister von Albion
[München: Piper, 2000]
The Green Branch
[London: Heinemann, 1962]
1962 Das Erbe des Baumeisters
[München: Piper, 2001]
The Scarlet Seed
[London: Heinemann, 1963]
1963 Die Rückkehr des Baumeisters
[München: Piper, 2001]

 

Brothers of Gwynedd (als Edith Pargeter):
Sunrise in the West
[London: Macmillan, 1974]
1974
The Dragon at Noonday
[London: Macmillan, 1975]
1975
The Hounds of Sunset
[London: Macmillan, 1976]
1976
Afterglow and Nightfall
[London: Macmillan, 1977]
1977

 

Jim Benison-Trilogie:
The eighth champion of Christendom
[London, 1945]
1945
Reluctant odyssey
[London, 1946]
1946
Warfare Accomplished
[London, 1947]
1947

 

Sonstige:
Hortensius, Friend of Nero
[London, 1936]
[New York: The Greystone press, 1937]
1936
Iron-Bound
[London, 1936]
1936
The City lies Four-square
[London, 1939]
1939
Ordinary People
[London, 1941]
[New York: Reynal & Hitchcock, 1942 unter dem Titel »People of my own«]
1941
She goes to war
[London: Heinemann, 1942]
1942
The Fair Young Phoenix
[London, 1948]
1948
By Firelight
[London: Heineman, 1948]
[New York: Reynal & Hichtcock, 1948 unter dem Titel »By this Strange Fire«]
1948
Lost Children
[London: Heinemann, 1951]
1951
Holiday with Violence
[London: Heinemann, 1952]
1952
This Rough Magic
[London, 1953]
1953
Most Loving mere Folly
[London, 1953]
1953
The Soldier at the Door
[London: Heinemann, 1954]
1954
The Means of Grace
[London, 1956]
1956
The Assize of the Dying (Stories)
[London, 1958]
1958
Death Mask
[London, 1959]
1959 Die goldene Totenmaske
[München: Goldmann, 1966]
[München: Weiss, 1965]
The Will and the Deed
[London: Collins, 1960]
1960 Die Primadonna lachte
[München: Goldmann, 1967]
The Funeral of Figaro
[London: Collins, 1962]
[New York: William Morrow, 1962]
1962 Figaro wird ermordet
[München: Goldmann, 1969]
The Lily Hand and other Stories
[London: Heineman, 1965]
1965
A Bloody Field by Shrewsburry
[London: Macmillan, 1972]
1972
The Horn of Roland
[London: Macmillan, 1974]
[New York: William Morrow, 1974]
1974 Künstlerpech
[München: Goldmann, 1975]
Never Pick up Hitch-Hikers!
[London: Macmillan, 1976]
[New York: William Morrow, 1976]
1976
The Marriage of Meggotta
[London: Macmillan, 1979]
1979

 

Als Jolyon Carr:
Murder in the Dispensary
[London, 1938]
1938
Freedom for Two
[London, 1939]
1939
Masters of the Parachute Mail
[London: H. Jenkins, 1940]
1940
Death Comes by Post
[London: H. Jenkins, 1940]
1940

 

Andere Pseudonyme:
Day Star (als Peter Benedict)
[London, 1937]
1937
The Victim Needs a Nurse (als John Redfern)
[London, 1940]
1940

 

Sachbücher:
The Coast of Bohemia (als Edith Pargeter)
[London: Heinemann, 1950]
1950
Shropshire (mit Roy Morgan)
[Stroud: Alan Sutton, 1992]
[New York: Mysterious Press, 1992]
1992
Strongholds and Sanctuaries. The borderland of England and Wales (mit Roy Morgan)
[Stroud: Alan Sutton, 1993]
1993

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen