legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Droemer

 

Spanischer Feuerlauf

Catalina Ferrera: Spanischer Feuerlauf

Info des Verlags Droemer:
Der dritte Barcelona-Krimi mit dem deutschen Kommissar Karl Lindberg und seinem charmanten spanischen Kollegen Alex Diaz: Jeder in Barcelona weiß um die Gefahren des Carrefoc, des traditionellen Feuerlaufs - was natürlich niemanden daran hindert, dem jährlichen Spektakel beizuwohnen. Auch Kommissar Karl Lindberg und sein katalanischer Schwager, Comisario Alex Diaz, sind unter den Zuschauern. Doch als ganz in ihrer Nähe die aufgekratzte Stimmung in Panik umschlägt, wird aus dem privaten Vergnügen schnell beruflicher Ernst: Mitten auf der Via Laietana liegt die Leiche einer verwahrlosten Frau. Was erst wie ein tragischer Unfall beim Feuerlauf aussieht, erweist sich schnell als kaltblütiger Mord.

Karl und Alex müssen erneut hartnäckig-lässig zahlreichen Spuren folgen, die sie unter anderem zu den äußerst schweigsamen Bewohnern eines pyrenäischen Bergdorfes führen, um der Wahrheit auf den Grund zu gehen.

Catalina Ferrera, die selbst in Barcelona lebt, versteht es in ihren Urlaubs-Krimis wunderbar, Lebensart und Atmosphäre der Hauptstadt Kataloniens einzufangen. So bieten ihre Romane nicht nur eine heiter-spannenden Krimi-Handlung, sondern auch jede Menge Urlaubs-Feeling und ihren ganz eigenen liebevollen Blick auf die Eigenheiten und Zwistigkeiten der Katalanen und Spanier.

»Spanischer Feuerlauf« enthält außerdem traditionelle spanische Rezepte und allerhand kulturelles Insiderwissen.

Catalina Ferrera: Spanischer Feuerlauf. Ein Barcelona-Krimi. Originalausgabe. Droemer Taschenbuch Nr. 30737, ca. 320 S., ca. 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im März 2020]

 


 

Johannas Rache

Jens J. Kramer: Johannas Rache

Info des Verlags Droemer:
Ihre Vergangenheit ist sein Verderben: ein atmosphärischer Roman mit einer unkonventionellen Heldin
Eine geheimnisvolle Fremde im Zug, eine leidenschaftliche, aber auch verstörende Nacht - mehr braucht es nicht, um den erfolgreichen Evolutionsbiologen Adrian aus der Bahn zu werfen. Entgegen alle Vernunft folgt er der rätselhaften Johanna, wohin sie ihn auch führt. Doch je mehr er in den Bann ihrer verhängnisvollen Vergangenheit gerät, desto mehr geraten die Prämissen seines eigenen Lebens ins Wanken. Als er erkennt, dass Johanna auf einem unbarmherzigen Rachefeldzug ist, muss er eine Entscheidung treffen: Will er ihr Werkzeug sein - oder sein eigenes Leben retten?

Ein sinnlicher Roman, dessen Atmosphäre unterschwelliger Bedrohung von der ersten Seite an fesselt. Adrian und Johanna werden noch lange im Gedächtnis bleiben.

Jens J. Kramer: Johannas Rache. Roman. Originalausgabe. Droemer Taschenbuch Nr. 30731, ca. 320 S., ca. 9.99 Euro (D), eBook 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

[Noch nicht erschienen - erscheint laut Verlag im März 2020]

 

« Krimis bei Droemer »

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen