legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Droemer

 

Die Nacht in dir

Leah Konen: Die Nacht in dir

Info des Verlags Droemer:
Eine Frau auf der Flucht.
Eine Kleinstadt mit mehr als einem Geheimnis.
Und die Wahrheit hat viele Gesichter...
In diesem raffinierten Psycho-Thriller ist nichts, wie es auf den ersten Blick scheint!

Auf der Flucht vor ihrem gewalttätigen Ex-Freund Davis landet die New Yorkerin Lucy im beschaulichen Woodstock. Die einsame junge Frau, die noch nicht über den frühen Tod ihrer Eltern hinweggekommen ist, schließt allzu schnell Freundschaft mit dem benachbarten Ehepaar John und Vera und baut eine nicht gerade gesunde Beziehung zu den beiden auf. Bald stiftet das rätselhafte Paar Lucy zu einer Verschwörung an: Sie wollen Johns Tod vortäuschen, um ihren eigenen Kleinstadt-Geheimnissen zu entfliehen. Auch Lucy soll dabei eine Rolle spielen - zum Dank wollen Vera und John sie mitnehmen. Ein verlockender Gedanke für Lucy, denn Davis ist in Woodstock aufgetaucht. Doch dann wird John tatsächlich tot aufgefunden...

Leah Konens Thriller »Die Nacht in dir« ist ein ausgeklügeltes, psychologisches Spiel mit Schein- und Halbwahrheiten, dem Vertrauen in Nachbarn und Freunde, vorschnellen Urteilen und der Dunkelheit, die sich hinter manch freundlich erleuchtetem Fenster verbirgt.

Leah Konen: Die Nacht in dir. (Broken People, 2020). Thriller. Aus dem Amerikanischen von Kirsten Reimers. Droemer Taschenbuch Nr. 28236, Klappenbroschur, ca. 368 S., 14.99 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Tod am Aphroditefelsen

Yanis Kostas: Tod am Aphroditefelsen

Info des Verlags Droemer:
Urlaubs-Feeling trifft Krimi-Spannung auf Zypern: der erste Fall für Sofia Perikles
Lange Sommertage, Meeresrauschen und eine gemütliche Dorfkneipe - was sich für einen Zypern-Urlaub wirklich traumhaft anhört, ist ein echter Tiefschlag für Sofia Perikles. Denn statt einer glänzenden Karriere im Innenministerium steht der Diplomatentochter nun ein Leben als Dorf-Polizistin bevor. Nach einer politischen Intrige schickt man sie nach Kato Koutrafas, ein abgelegenes Kaff an der griechisch-türkischen Grenze Zyperns. Dass Sofia noch nie zuvor als Polizistin gearbeitet hat, interessiert dabei niemanden, am allerwenigsten ihren kauzigen neuen Chef, der keinesfalls beim Ouzo-Trinken gestört werden darf.

Noch bevor Sofia sich zwischen ihren neuen Nachbarn und deren liebenswerten Marotten richtig einleben kann, geschieht ein Mord. Und der bringt die unerfahrene Polizistin bald in tödliche Gefahr.

Yanis Kostas: Tod am Aphroditefelsen. Der Zypern-Krimi. Droemer Taschenbuch Nr. 30730 (1. Aufl. - Hamburg: Atlantik, 2019), ca. 336 S., 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 


 

Sommernachtstod

Anders de la Motte: Sommernachtstod

Info des Verlags Droemer:
Ein Kind verschwindet, ein Dorf schweigt - ein fesselnder Kriminalroman von Schwedens peisgekröntem Autor Anders de la Motte
Ein Schatten scheint über einem Dorf in Südschweden zu liegen, seit dort vor 20 Jahren der kleine Billy Lindh spurlos verschwand. Die Mutter des Jungen nahm sich daraufhin das Leben, ein Verdächtiger, dem aber nichts nachgewiesen werden konnte, tauchte unter und ließ Frau und Kinder im Stich.

Nun kehrt Billys Schwester, die Therapeutin Vera Lindh, in ihren Heimatort zurück: Ihr neuer Patient Isak hat ihr eine alarmierende Geschichte über einen verschwundenen Jungen erzählt, und Vera will endlich wissen, was damals wirklich geschehen ist. Längst nicht jedem im Dorf gefallen ihre hartnäckigen Fragen. Und wie vertrauenswürdig ist eigentlich Isak?

Anders de la Motte: Sommernachtstod. (Slutet på sommaren, 2016). Kriminalroman. Aus dem Schwedischen von Marie-Sophie Kasten. Droemer Taschenbuch Nr. 30626 (1. Aufl. - München: Droemer, 2018), ca. 432 S., 9.99 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis bei Droemer »

 

Monatsübersicht Juli 2020

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen