legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Societäts-Verlag

 

Narrenblut

Eric Scherer: Narrenblut

Info des Societäts-Verlags:
Ein berühmter Mainzer Fastnachter wird tot am Rhein gefunden - ein Unfall, so die offizielle Version. Corinna Uhl, Lokaljournalistin und Tochter eines Vollblutfastnachters, stellt ein paar Nachfragen und sticht damit in ein Wespennest. Immer mehr Fragen stellen sich ihr, doch sie bekommt immer weniger Antworten. Ihr Problem: Alle, die die Hintergründe dieses Todesfalles erhellen könnten, sind im gleichen Fastnachtsverein. Oder soll man sagen: in der gleichen Fastnachtsmafia?

Narrenblut ist mehr als ein Krimi. Eric Scherer, ausgewiesener Kenner der Szene, erlaubt einen tiefen Blick in den Mikrokosmos der Mainzer Fastnacht. Man erfährt viel über ihre Herkunft, über Anekdoten und Histörchen, aber auch über den Filz, der in Mainz über der fünften Jahreszeit liegt.

Eric Scherer: Narrenblut. Eine mörderische Fastnachtsposse. Originalausgabe. Hardcover, 218 S., 14.80 Euro (D).

 

amazon.de

eBook.de

booklooker.de

genialokal.de

Weltbild.de

Thalia.de

Buecher.de

 

« Krimis im Societäts-Verlag »

 

Monatsübersicht August 2003

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen