legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

 

*

Atrium Verlag

 

Leona - Alles hat seinen Preis

Jenny Rogneby: Leona - Alles hat seinen Preis

Info des Atrium Verlags:
Stockholm: Eine verwirrte Frau wird von einem Zug erfasst. Bei der Obduktion zeigt sich, dass sie schon schwer verletzt war, bevor sie starb: Ihr wurde eine Niere entfernt. Kurz darauf bricht im Stadtzentrum ein Obdachloser zusammen. Als sich herausstellt, dass seinen Augen die Netzhaut fehlt, wird klar: Jemand betreibt ein Geschäft mit Körperteilen, und vergreift sich dazu an den Schwächsten der Gesellschaft. Leona Lindberg, die als Polizistin einen tadellosen Ruf genießt und zugleich ein Doppelleben führt, wird wider Willen mit den Ermittlungen betraut. Da die Presse den Fall aufmerksam verfolgt, muss Leona sich auf die Suche nach den Tätern machen. Dabei erweisen sich ihre ungewöhnlichen Methoden und ihre fragwürdige Moral als durchaus hilfreich - doch alles hat seinen Preis.

Jenny Rogneby: Leona - Alles hat seinen Preis. Roman. Aus dem Schwedischen von Antje Rieck-Blankenburg. Deutsche Erstausgabe. Klappenbroschur, 379 S., 17.00 Euro (D), eBook 12.99 Euro (D).

 

AMAZON.DE

EBOOK.DE

BOOKLOOKER.DE

 

« Krimis im Atrium Verlag »

 

Monatsübersicht November 2017

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen