legal stuff Impressum Datenschutz kaliber .38 - krimis im internet

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen

 

Krimi-Navigator -- Geschichte -- 18. Jahrhundert

 

 

um 1700 (Berlin)

 
 

Roland Adloff:
Der Goldkocher.

Die wahre Geschichte des Lips Tullian, Sohn des gleichnamigen Haupträubers und Alchemicus zu Berlin.
Frankfurt/M.: Eichborn, 2002

Der Goldkocher

 

 

um 1700 (Schlesien)

 
 

Leo Perutz:
Der schwedische Reiter.

Wien: Zsolnay, 1936

Der schwedische Reiter

 

 

1700 (Rom)

 
 

Rita Monaldi & Francesco Sorti:
Secretum.

(Secretum).
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki. Berlin: Claassen, 2005
(Der Titel ist im Original nicht erschienen)

Secretum

 

 

1700 f. (Rom)

 
 

Nicholas Lessing:
Sein Blut komme über uns.

München: Heyne, 2008.

Und stehe auf von den Toten.
München: Heyne, 2010.

Sein Blut komme über uns

 

 

1701 (Berlin)

 
 

Jan Eik:
Trügerische Feste.

Tod im Schatten der Pracht.
Berlin: be.bra, 2006.

Trügerische Feste

 

 

1703 (Dresden)

 
 

Klaus Nitzsche:
Des Königs Alchimist.

Köln: Emons, 2005.

Des Königs Alchimist

 

 

1709 (Kloster Rhein)

 
 

Alexandra Guggenheim:
Das Mönchsopfer.

München: Piper, 2010.

Das Mönchsopfer

 

 

1711 (Wien)

 
 

Rita Monaldi & Francesco Sorti:
Veritas.

(Veritas).
Aus dem Italienischen von Annette Kopetzki.
Reinbek: Kindler, 2007.
Wir haben ein polnische und eine niederländische Ausgabe gefunden, allerdings keine italienische...

Veritas

 

 

1712 (Preußen / Berlin)

 
 

Roland Adloff:
Die Verschwörung von Monbijou.

Berlin: Aufbau-Verlag, 2007.

Die Verschwörung von Monbijou

 

 

1712 (Rom)

 
 

Andreas Liebert:
Corellis Geige.

München: Lichtenberg, 1998 unter dem Titel
»Marcellos Geige«

Corellis Geige

 

 

1716 (Hamburg)

 
 

Wolf Serno:
Tod im Apothekenhaus.

Rheda-Wiedenbrück; Gütersloh: RM-Buch-und-Medien-Vertrieb, 2003

Tod im Apothekenhaus

 

 

1718 (London)

 
 

Clare Clark:
Der Apotheker.

(The Nature of Monsters).
Aus dem Englischen von Rita Seuß und Bernhard Jendricke.
London: Viking, 2007.
Hamburg: Hoffmann und Campe, 2007.

Der Apotheker

 

 

1720 - 1722 (London)

 
 

David Liss:
Die Papierverschwörung.

(A Conspiracy of Paper).
Ex-Boxer und Privatdetektiv Benjamin Weaver (1).
Aus dem Amerikanischen von Gerald Jung.
New York: Random House, 2000.
München: Goldmann, 2001.

Die Papierverschwörung
 

Die Falschspieler.
(A Spectacle of Corruption).
Ex-Boxer und Privatdetektiv Benjamin Weaver (2).
Aus dem Amerikanischen von Gerald Jung.
New York: Random House, 2004.
München: btb bei Goldmann, 2004.

Die Falschspieler
 

Die Teufelsgesellschaft.
(The Devil's Company).
Ex-Boxer und Privatdetektiv Benjamin Weaver (3).
Aus dem Amerikanischen von Leon Mengden.
New York: Random House, 2009.
München: btb bei Goldmann, 2008.

Die Teufelsgesellschaft

 

 

1720 (England)

 
 

Ulrich Knellwolf:
Sturmwarnungen.

München: Nagel und Kimche, 2004

Sturmwarnungen

 

 

1721 (London)

 
 

Robert Goddard:
Die Mission des Zeichners.

(Sea Change).
Aus dem Englischen von Peter Pfaffinger.
London: Bantam 2000
München: Goldmann, 2002
Der Roman nicht nur, aber hauptsächlich in London.

Die Mission des Zeichners

 

 

1727 f. (meist London)

 
 

Antonia Hodgson:
Das Teufelsloch.

(The Devil in the Marshalsea).
Gentleman Tom Hawkins (1).
Aus dem Englischen von Katharina Volk.
London: Hodder & Stoughton, 2014.
München: Knaur, 2014.

Das Teufelsloch
 

Der Galgenvogel.
(The Last Confession of Thomas Hawkins).
Gentleman Tom Hawkins (2).
Aus dem Englischen von Katharina Volk.
London: Hodder & Stoughton, 2015.
München: Knaur, 2016.

Der Galgenvogel
 

Das Sündenhaus.
(A Death at Fountains Abbey).
Gentleman Tom Hawkins (3).
Aus dem Englischen von Sonja Rebernik-Heidegger.
London: Hodder & Stoughton, 2016.
München: Knaur, 2017.

Das Sündenhaus

 

 

1737 (Rheinland)

 
 

Ella Theiss:
Die Spucke des Teufels.

Dortmund: Grafit, 2009.

Die Spucke des Teufels

 

 

1738 - 1766 (Paris)

 
 

Patrick Süskind:
Das Parfüm.

Die Geschichte eines Mörders.
Zürich: Diogenes, 1985.

Das Parfüm

 

 

1740 - 1786 (Preussen / Berlin)

 
 

Tom Wolf:
Königsblau.

Mord nach jeder Fasson.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (1).
Berlin: Bebra, 2001.

Purpurrot.
Tödliche Passion.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (2).
Berlin: Bebra, 2002.

Rabenschwarz.
Zepter und Mordio.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (3).
Berlin: Bebra, 2002.

Schwefelgelb.
Mörderische Kälte.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (4).
Berlin: Bebra, 2003.

Smaragdgrün.
Teuflische Pläne
Hofküchenmeister Honoré Langustier (5).
Berlin: Bebra, 2004.

Silbergrau.
Blutige Spiele.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (6).
Berlin: Bebra, 2004.

Goldblond.
Verheerende Torheit.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (7).
Berlin: Bebra, 2005.

Muskatbraun.
Zerstreute Gesellschaft.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (8).
Berlin: Bebra, 2007.

Kreideweiß.
Letzte Schreie.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (9).
Berlin: Bebra, 2008.

Kristallklar.
Mord à la carte.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (10).
Berlin: Bebra, 2009.

Glutorange.
Zehrende Flammen.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (11).
Berlin: Bebra, 2011.

Rosé Pompadour.
Mord in Versaille.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (12).
Berlin: Bebra, 2013.

Nachtviolett.
Mord in Versaille.
Hofküchenmeister Honoré Langustier (13).
Berlin: Bebra, 2015.

Königsblau
Purpurrot
Rabenschwarz
Schwefelgelb
Teuflische Pläne
Silbergrau
Goldblond
Muskatbraun
Kreideweiß
Kristallklar
Glutorange
Rosé Pompadour
Nachtviolett

 

 

1750 (Sizilien)

 
 

Antonella Cilento:
Der Duft des roten Mohns.

(Una lunga notte).
Aus dem Italienischen von Barbara Schaden.
Parma: Guanda, 2002
München: btb bei Goldmann, 2005

Der Duft des roten Mohns

 

 

1751 (Ukraine)

 
 

Ruth Berger:
Die Druckerin.

Reinbek: Rowohlt, 2003
Der Roman spielt in der Südost-Ukraine, die damals unter polnischer Herrschaft stand. Ein paar Rückblenden im Text führen zurück in die 1730er Jahre.

Die Druckerin

 

 

1755 (England)

 
 

Janet Gleeson:
Der zerbrochene Ring.

(The Grenadillo Box).
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang.
London: Bantam, 2002
München: Knaus, 2004

Der zerbrochene Ring

 

 

1756 (Venedig)

 
 

Arnaud Delalande:
Die Dante-Verschwörung.

(Le piège de Dante).
Aus dem Französischen von Barbara Schaden und Thorsten Schmidt.
Paris: B. Grasset, 2006.
Bergisch Gladbach: Edition Lübbe, 2007.

Die Dante-Verschwörung

 

 

1758 (Brühl bei Köln)

 
 

Petra Reategui:
Falkenlust.

Köln: Emons, 2006.

Falkenlust

 

 

1759 ff. (Nordamerika)

 
 

Eliot Pattison:
Das Ritual.

(Bone Rattler).
Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild.
Berkeley, CA: Counterpoint, 2008.
Berlin: Rütten & Loening, 2008.

Das Ritual
 

Das Auge des Raben.
(Eye of the Raven).
Aus dem Amerikanischen von Thomas Haufschild.
Berkley: Counterpoint, 2009.
Berlin: Rütten & Loening, 2010.

Das Auge des Raben

 

 

1760 (London)

 
 

Hannah March:
Das Lied der Ringeltaube.

(The Complaint of the Dove).
Aus dem Englischen von Hanna Neves.
London: Headline, 1999.
München: dtv, 2002.

Das Lied der Ringeltaube

 

 

1761 - 1774 (Paris)

 
 

Jean-François Parot:
Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel.

(L'Enigme des Blancs-Manteaux)
Aus dem Französischen von Michael von Killisch-Horn.
Paris: JC Lattès, 2000.
München: Blessing, 2017.

Commissaire Le Floch und das Geheimnis der Weißmäntel
 

Commissaire Le Floch und der Brunnen der Toten.
(L'Enigme des Blancs-Manteaux)
Aus dem Französischen von Michael von Killisch-Horn.
Paris: JC Lattès, 2000.
München: Blessing, 2018.
(Paris 1761)

Commissaire Le Floch und der Brunnen der Toten
 

Commissaire Le Floch und das Phantom der Rue Royale.
(Le fantôme de la rue Royale)
Aus dem Französischen von Michael von Killisch-Horn.
Paris: JC Lattès, 2001.
München: Blessing, 2018.
(Paris 1770)

Commissaire Le Floch und das Phantom der Rue Royale
 

Commissaire Le Floch und das Gift der Liebe.
(L'Affaire Nicolas Le Floch)
Aus dem Französischen von Michael von Killisch-Horn.
Paris: JC Lattès, 2002.
München: Blessing, 2019.
(Paris 1774)

Commissaire Le Floch und das Gift der Liebe
 

Commissaire Le Floch und die silberne Hand.
(Le Crime de l'Hôtel Saint Florentin)
Aus dem Französischen von Michael von Killisch-Horn.
Paris: JC Lattès, 2004.
München: Blessing, 2019.
(Paris 1774)

Commissaire Le Floch und die silberne Hand

 

 

1761 (Northamptonshire/England)

 
 

Hannah March:
Als wär's der Teufel selbst.

(The Devil's Highway).
Aus dem Englischen von Hanna Neves.
London: Headline, 1999
München: dtv, 2003

Als wär's der Teufel selbst

 

 

ca. 1765 (Frankreich)

 
 

Pablo de Santis:
Voltaires Kalligraph.

(El calÌgrafo de Voltaire).
Aus dem argentinischen Spanisch von Claudia Wuttke.
Barcelona: Destino, 2001
Buenos Aires: Seix Barral, 2002
Zürich: Unionsverlag, 2004

Voltaires Kalligraph

 

 

1766 (England)

 
 

Janet Gleeson:
Das Smaragdcollier.

(The Serpent in the Garden).
Aus dem Englischen von Jochen Schimmang.
London: Bantam, 2003
München: Knaus, 2005

Das Smaragdcollier

 

 

1764 ff. (Hamburg)

 
 

Petra Oelker:
Tod am Zollhaus.

Reinbek: Rowohlt, 1997

Der Sommer des Kometen.
Reinbek: Rowohlt, 1998

Lorettas letzter Vorhang.
Reinbek: Rowohlt, 1998

Die englsiche Episode.
Reinbek: Rowohlt, 2003
Der Roman spielt in Hamburg und London.

Der Tote im Eiskeller.
Reinbek: Rowohlt, 2005

Die Nacht des Schierlings.
Reinbek: Rowohlt, 2010.

Die englische Episode
Tod am Zollhaus

 

 

ca. 1770 (Frankfurt/M.)

 
 

Ruth Berger:
Gretchen.

Ein Frankfurter Kriminalfall.
Reinbek: Kindler, 2007.

Gretchen

 

 

ca. 1770 (London)

 
 

Bruce Alexander:
Tödliche Erbschaft.

(Death of a Colonial).
Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger.
New York: Putnam's, 1999
München: btb bei Goldmann, 2002

Wer die Wahrheit kennt.
(The Color of Death).
Aus dem Amerikanischen von Andreas Jäger.
New York: Putnam's, 2000
München: btb bei Goldmann, 2003

Tödliche Erbschaft

 

 

1776 (Mont Saint Michel, Frankreich)

 
 

Sina Beerwald:
Das blutrote Parfüm.

München: Heyne, 2010.

 

 

1778 - 1803 (Rhein- und Ruhrgebiet)

 
 

Tilman Röhrig:
Die Ballade vom Fetzer.

Anrich, 1975 unter dem Titel »Mathias Weber, genannt der Fetzer«

Die Ballade vom Fetzer

 

 

1780 f. (Florenz und Umgebung)

 
 

Helga Glaesener:
Wespensommer.

München: List, 2006.

Wölfe im Olivenhain.
München: List, 2007.

Das Findelhaus.
München: List, 2009.
Der Roman spielt 1782.

Wespensommer
Wölfe im Olivenhain

 

 

1780 (Nürnberg)

 
 

Wolfram Fleischhauer:
Das Buch, in dem die Welt verschwand.

München: Droemer Knaur, 2003

Das Buch, in dem die Welt verschwand

 

 

1781 (London)

 
 

Laura Robinson:
Das Blut von London.

(Blood & Sugar, als Laura Shepherd-Robinson).
Aus dem Englischen von Robert Brack.
London: Mantle, 2019.
München: Heyne, 2019.

Das Blut von London

 

 

1782 (Altmark)

 
 

Wolf Serno:
Der Puppenkönig.

München: List, 2003

Der Puppenkönig

 

 

1782 (Wien)

 
 

Marianne Hacker:
Die Nachtwandlerin.

München: List, 2003

Die Nachtwandlerin

 

 

1783 f. (Berlin / Potsdam)

 
 

Wolf Serno:
Das Spiel des Puppenkönigs.

München: Droemer, 2008.

Das Spiel des Puppenkönigs

 

 

1785 (Paris)

 
 

Andreas Trebal:
Der Hypnotiseur.

Berlin: Aufbau Verlag, 2004

Der Hypnotiseur

 

 

ca. 1786 (Schloss Thorau, Preussen (?))

 
 

Jens Luckwaldt:
Tod in Arkadien.

Norderstedt: Books on Demand, 2006

Tod in Arkadien

 

 

1786 (Maine, USA)

 
 

Margaret Lawrence:
Bevor das Eis bricht.

(Hearts and Bones).
Aus dem Amerikanischen von Michaela Link.
New York: Avon Books, 1996
Bern u.a.: Fretz & Wasmuth, 2000

Bevor das Eis bricht
 

Brennendes Gras.
(Blood Red Roses).
Aus dem Amerikanischen von Michaela Link.
New York: Avon Books, 1997
Bern u.a.: Scherz, 2001

Brennendes Gras

 

 

ca. 1790 (London)

 
 

Peter Ackroyd:
Wie es uns gefällt.

(The Lambs of London).
Aus dem Englischen von Eva L. Wahser.
London: Chatto & Windus, 2004.
München: Knaus, 2007.

Wie es uns gefällt

 

 

1791 (Wien)

 
 

Matt Beynon Rees:
Mozarts letzte Arie.

(Mozart's Last Aria).
Aus dem Englischen von Klaus Modick.
New York: Harper Perennial, 2011.
München: C.H. Beck, 2012.

Mozarts letzte Arie

 

 

1792 (Aix)

 
 

Martin Corzillius:
Der Henker von Aix.

Frankfurt/M.: Fischer, 2005.

Der Henker von Aix

 

 

1792 (Paris)

 
 

Daniel Picouly:
Der Leopardenjunge.

(L'enfant léopard).
Aus dem Französischen von Rick Walther.
Paris: Grasset, 1999
Berlin: Kindler, 2001.

Der Leopardenjunge
 
 

P.F. Thomése:
Der sechste Akt.

(Het zesde bedrijf).
Aus dem Niederländischen von Christiane Kuby.
Amsterdam: Querido, 1999.
Leipzig: Gustav Kiepenheuer, 1999.

Der sechste Akt

 

 

1793 (Berlin)

 
 

Tom Wolf:
Der rote Salon.

Berlin: Bebra, 2010.

Der rote Salon

 

 

1793 f. (Stockholm)

 
 

Niklas Natt och Dag:
1793.

(1793).
Kriegsveteran Jean Michael Cardell und Jurist Cecil Winge (1).
Aus dem Schwedischen von Leena Flegler.
Stockholm: Forum, 2017.
München: Piper, 2019.

1793
 

1794.
(1794).
Kriegsveteran Jean Michael Cardell und Jurist Cecil Winge (2).
Aus dem Schwedischen von Leena Flegler.
Stockholm: Forum, 2019.
München: Piper, 2020.

1794

 

 

1793 - 1810 (Berlin)

 
 

Tom Wolf:
Der rote Salon.

Gerardine de Lalande (1).
Berlin: Bebra, 2010.

Die letzte Bastion.
Gerardine de Lalande (2).
Berlin: Bebra, 2011.

Das spanische Medaillon.
Gerardine de Lalande (3).
Berlin: Bebra, 2012.

Der rote Salon
Die letzte Bastion

 

 

1795 (Bergisches Land)

 
 

Volker Kutscher:
Der schwarze Jakobiner.

Bergischer Krimi 3.
Köln: Emons, 2001.

Der schwarze Jakobiner

 

 

1795 (London)

 
 

Elizabeth Redfern:
Der Fluch der Sterne.

(The Music of the Spheres
Aus dem Englischen von Marion Sohns.
London: Century, 2001.
Bergisch Gladbach: BLT, 2003.

Der Fluch der Sterne

 

 

1796 (Venedig)

 
 

Gabrielle Wittkop:
Der Witwer von Venedig.

(Sérénissime assassinat).
Aus dem Französischen von Claudia Kalscheuer.
Paris: Verticales, 2001
München: Hanser, 2002

Der Witwer von Venedig

 

 

1797 ff. (Weimar und Franckfurth am Main)

 
 

Stefan Lehnberg:
Durch Nacht und Wind.

Die criminalistischen Werke des Johann Wolfgang von Goethe.
Aufgezeichnet von seinem Freunde Friedrich Schiller.
Stuttgart: Tropen, 2017.

Durch Nacht und Wind
 

Die Affäre Carambol.
Goethe und Schiller ermitteln.
Stuttgart: Tropen, 2018.
Der zweite Band spielt im Jahre 1801 in Franckfurth.

Die Affäre Carambol
 

Die Briefe des Ikarus.
Goethe und Schiller ermitteln.
Stuttgart: Tropen eBook, 2019.
Der dritte Band spielt - vermutlich - im Jahre 1804 in Weimar und Russland.

Die Briefe des Ikarus

 

 

1797 f. (Weimar)

 
 

Guido Dieckmann:
Das Geheimnis des Poeten.

Berlin: Aufbau Verlag, 2017.

Der Fluch der Kartenlegerin.
Berlin: Aufbau Verlag, 2017.

Das Geheimnis des Poeten

 

 

1798 (Ägypten)

 
 

Jörg Kastner:
Das wahre Kreuz.

München: Knaur, 2007.

Das wahre Kreuz

 

Thomas Wörtche Neuerscheinungen Vorschau Krimi-Navigator Hörbücher Krimi-Auslese
Features Preisträger Autoren-Infos Asservatenkammer Forum Registrieren Links & Adressen